Skip to main content
Tag

Politik

arte | Tracks: Mit Graffiti politisch aktiv werden

arte | Tracks: Mit Graffiti politisch aktiv werden

Das wöchentliche TV- und Webmagazin von arte über Popkultur zeigt Reportagen über aktuelle Musik, Geek-Kultur, Kino und künstlerische Strömungen jenseits ausgetretener Pfade. Ganz aktuell: Mit Graffiti politisch aktiv werden
End racism now

End racism now

Aufmerksam geworden bin ich auf Vrints-Kolsteren durch das in diesem Jahr produzierte A3 Poster „End racism now“, das kostenlos als PDF zum Download bereitgestellt wurde. Die nächste Demo kommt bestimmt.…
Zeil-Apotheke zum (M)ohren

Zeil-Apotheke zum (M)ohren

Neulich bin ich bei der Apotheke zum Mohren in der Großen Friedberger Straße / Ecke Zeil vorbeigekommen und habe bemerkt, dass bei dem neuen Schild das M im Wort „Mohren"…
BS Anne Frank: Streitbar #09 – Kulturelle Aneignung

BS Anne Frank: Streitbar #09 – Kulturelle Aneignung

Im März 2019 startete die Bildungsstätte Anne Frank mit der Streitbar. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltungsreihe, in der spannende Gäste zu strittigen Fragen diskutieren. Live geht es in diesem…
Gentrifizierung: Betroffenen eine Stimme geben und Strategien dagegen diskutieren

Gentrifizierung: Betroffenen eine Stimme geben und Strategien dagegen diskutieren

Mit „Gentrifizierung: Betroffenen eine Stimme geben und Strategien dagegen diskutieren", findet am Montag, 18. März 2019, im Club Voltaire eine Buchpräsentation und Diskussion mit Lisa Vollmer (Stadt von Unten, Berlin)…
Polizeigesetze

Polizeigesetze

Um die Polizeigesetze geht es am 05.02.2019 bei einer Veranstaltung in den Landungsbrücken in Frankfurt. Zu diesem Thema gab es im vergangenen Jahr bereits Großdemonstrationen: In Düsseldorf gingen 20.000, in München…
Von Altstädten und rechten Räumen

Von Altstädten und rechten Räumen

Warum „hinter der Rhetorik einer angeblichen Schönheit, einer angeblichen Tradition, einer angeblich europäischen Stadt, eben durchaus auch eine rechtsradikale Kulturpolitik
Einmal „Bulle“, immer „Bulle“

Einmal „Bulle“, immer „Bulle“

Die große Hitzewelle scheint vorbei, aber das Sommerlochthema lebt weiter. Während Offenbach seinen Problem-Wels hatte, verdankte Frankfurt einigen Figuren in Politik und Lokalredaktionen ein weiteres Mal Diskussionen um ein Wandbild…
FR-Stadtgespräch zur OB-Wahl 2018

FR-Stadtgespräch zur OB-Wahl 2018

Zur OB-Wahl lädt die Frankfurter Rundschau zu einem Stadtgespräch ein. Am Donnerstag, 8. Februar 2018, diskutieren von 19 Uhr an Peter Feldmann, Bernadette Weyland, Nargess Eskandari-Grünberg, Janine Wissler und Volker Stein.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner