Skip to main content
Tag

Bahnhofsviertel

Ich wünschte hier wären weniger Männer die Frauen anmachen

„Ich wünschte hier wäre“-Aufkleber im Bahnhofsviertel

Rund um das Frankfurter Bahnhofsviertel lassen sich derzeit Aufkleber entdecken, die inhaltlich an die bunten „Hier müsste“-Texte und in ihrer Machart an die „Hello my name is“-Aufkleber erinnen. Die „Ich…
Straßenleben interviewt Süchtige aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel

„Straßenleben“ im Gespräch mit Süchtigen aus dem Bahnhofsviertel

Wenn in Frankfurt am Main über das Bahnhofsviertel gesprochen bzw. geschrieben wird, dann geht es meistens ziemlich monothematisch zu. Thematisiert werden neben Dreck und Lärm vor allem die Alkoholiker, Bettler,…
Konzertierte Aktion im Bahnhofsviertel in der Kritik

Konzertierte Aktion im Bahnhofsviertel in der Kritik

„Die Gewerbetreibenden, gut situierte Leute, häufig weiße Menschen, denen wird signalisiert, dass sie die Polizei als Instrument ihrer eigenen Interessen einsetzen können. Und auf der andern Seite gibt es immer…
Urban Art im Bahnhofsviertel von Frankfurt am Main

Urban Art im Bahnhofsviertel

Knapp drei Jahre nach den Malereien am Bauzaun des damals noch in der Entstehung befindlichen Komplexes aus Fernbusbahnhof, Hotel und Parkhaus, wurde kürzlich an anderer Stelle unweit des Frankfurter Hauptbahnhofs…
Bodenmalerei im Bahnhofsviertel in Frankfurt

Bahnhofsviertel: Kundgebung gegen Verdrängung + Kritischer Rundgang

Am Freitag organisiert das Hausprojekt NiKa von 14 -17 Uhr am Karlsplatz eine Kundgebung(mit Redebeiträgen, Gesprächen und Austausch gegen die Verdrängung von Drogen konsumierenden und wohnsitzlosen Menschen.
Open Ports, Open Cities - Banner zur Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt

Protestbanner zur Bahnhofsviertelnacht 2019

Wie bereits zur Bahnhofsviertelnacht 2017, wurde das Stadtteilfest auch in diesem Jahr mit einigen Bannern kritisch begleitet. Am Gebäude des Hausprojekts NIKA waren mehrere Banner angebracht, mit denen die zahlreichen…
Ausstellung über das Bahnhofsviertel

Ausstellung zum Bahnhofsviertel im Institut für Stadtgeschichte

Das Institut für Stadtgeschichte präsentiert seit dem 28. Mai 2018 die Ausstellung „Banker, Bordelle und Bohème - Stationen der Geschichte des Bahnhofsviertel“. Insgesamt werden 24 Stationen präsentiert, zumeist mit textlastigen Tafeln,…
Leben im Drogen Hotspot – Das Frankfurter Bahnhofsviertel

Leben im Drogen-Hotspot: Das Frankfurter Bahnhofsviertel

Die Spiegel-TV-Reportage „Leben im Drogen-Hotspot: Das Frankfurter Bahnhofsviertel“ wurde am 19. November 2017 im Fernsehen ausgestrahlt. Was von einer Reportage mit solch einem Titel zu erwarten ist, wird bereits in…
Bahnhofsviertel, dies, das

Ist das Bahnhofsviertel noch zu retten?

Über das Frankfurter Bahnhofsviertel wird immer wieder diskutiert. So auch am Montag, 20. November 2017, um 19:30 Uhr im Haus am Dom, wenn der Frankfurter "Domkreis Kirche und Wissenschaft" fragt: „Ist das Bahnhofsviertel…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner