Skip to main content

Ich weiß nicht genau, was die Frankfurter Rundschau damit meinte, als sie anlässlich des Endes der Shell-Tankstelle im Sandweg im Jahr 2019 schrieb, dass damit die „letzte innerstädtische Zapfstation an einer Nebenstraße“ verschwindet würde, denn zu diesem Zeitpunkt gab es mindestens noch die Esso-Tankstelle in der Spessartstraße und die von Eni (ehemlige Agip-Tankstelle) in der Dortelweilerstraße – beide sind Nebenstraßen im Stadtteil Bornheim.

Generell scheint es in Frankfurt aber ein Trend zu sein, dass Tankstellen in innerstädtischer Lage weniger werden, denn nach der eingangs erwähnten Shell-Tankstelle folgte vor gar nicht allzu langer Zeit noch die Total-Tankstelle an der Kreuzung Adickesallee und Eckenheimer Landstraße (Nordend-West). Ganz aktuell sind die Abbrucharbeiten der Esso-Tankstelle an der Ecke Ringelstraße und Spessartstraße (Bornheim) in vollem Gange. Die Entwicklung ist aber nicht darauf zurückzuführen, dass plötzlich viele Frankfurter*innen zugunsten eines Fahrrads – also falls noch jemand richtige Fahrräder fährt und nicht E-Bikes/Pedelecs, die mit problematischen Rohstoffen bei Akku und Elektronik aufwarten –, sondern hat mit den Grundstücken zu tun. Auf dem Areal der Total-Tankstelle soll ein Erweiterungsbau für die Deutsche Nationalbibliothek entstehen. Da diese den Platz aber noch gar nicht sofort benötigt, soll in der Zwischenzeit ein von Nationalbibliothek und umliegenden Hochschulen zu errichtendes Lern- und Forschungszentrum namens „Campus V“ entstehen.

Was genau auf dem Gelände an der Ecke Spessartstraße und Ringelstraße gebaut werden wird, ist mir nicht bekannt. Ich habe weder vor Ort noch im Internet Informationen dazu gefunden, aber ein paar hochpreisige Eigentumswohnungen „im Herzen von Bornheim“ und im Erdgeschoss vielleicht eine Kindertagesstätte – oder warum nicht mal etwas mit Gastronomie ausprobieren, um das nächste Café zu erreichen, müsste man immerhin fast schon zwei Minuten laufen!!! – werden bestimmt das Rennen machen.

Update: 20.03.2024
Heute habe ich ein Anfang März an die Bewohner*innen dieser Gegend gerichtetes Schreiben lesen können. In diesem heißt es, dass dort ein Wohnhaus gebaut werden wird. Außerdem soll eine Website eingerichtet werden, die tagesaktuell über das Baugeschehen informieren soll. Diese ist mittlerweile sogar schon unter https://baustelle-spessartstrasse.de erreichbar.

ESSO-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim

Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim

Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim

Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim

Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim wird abgerissen

Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim wird abgerissen

Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim wird abgerissen

Abbrucharbeiten bei der Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim

Abbrucharbeiten bei der Esso-Tankstelle in Frankfurt-Bornheim

Esso-Tankstelle an der Ecke Spessartstraße und Ringelstraße in Frankfurt-Bornheim wurde abgerissen

Esso-Tankstelle an der Ecke Spessartstraße und Ringelstraße in Frankfurt-Bornheim wurde abgerissen

Kommentare

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner