Skip to main content
Kategorie

Kultur

Grafische Gestaltung in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofs

Grafische Gestaltung der B-Ebene im Hauptbahnhof

Im Auftrag der Deutschen Bahn haben die Berliner Büro Schmidt & Pütz, No Pink Studio und Mareike Windisch eine grafische Gestaltung der temporären Wege in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofs…
Plakate zur Europawahl 2024 in Frankfurt

Plakate zur Europawahl 2024

Die Wahl zum Europäischen Parlament findet in diesem Jahr vom 6. bis 9. Juni 2024 statt. Auch in diesem Jahr sind einige Wahlplakate um Sprüche und Aufkleber ergänzt, mit Farbe…
republica 24 - Verloren auf Plattformen

re:publica 2024: Verloren auf Plattformen

Bei genauerer Betrachtung fällt allerdings auf, dass gar nicht mal so wenige Leute auch weiterhin auf X aktiv sind, und nicht etwas zu Bluesky oder Mastodon „gewechselt“ sind, obwohl diese…
Plakatwettbewerb zur Europawahl 2024 _ Die prämierten Entwürfe

Plakatwettbewerb zur Europawahl 2024

Eingereicht wurden für den Plakatwettbewerb „Erste Wahl“ 358 Entwürfe. Erfolgreich waren die Plakatgestaltungen von Verena Mack (Hochschule für Gestaltung Offenbach), Fabio Navarro Rubio, Maria Viktoria Junker und Maja Steinbach (Hochschule…
Plakatgestaltungen in Frankfurt - Aufstand in der Basis

Plakatdesign in Frankfurt (Winter + Frühjahr 2024)

Im März herrschte offenbar reges Treiben auf den Baustellenkränen, Hochhäuserdächern und Kirchturmspitzen Frankfurts. Über die „Kran-Kletterer" berichteten vereinzelt auch die Medien, unerwähnt blieb jedoch das Erklimmen der Spitze des Doms.…
Plakataktion in Gedenken an die Opfer des NSU

Plakataktion in Bockenheim gedenkt den NSU-Opfern

In Bockenheim sind mir heute einige Plakate aufgefallen, auf denen mit einfachen s/w-Portraits allen 10 Todesopfern des NSU gedacht wird: Enver Şimşek, Abdurrahim Özüdoğru, Süleyman Taşköprü, Habil Kılıç, Mehmet Turgut,…
Typografie, Schilder & Logos in Frankfurt: Deepend

Typografie, Schilder & Logos in Frankfurt (12)

Von der Dippemess bis zur Goethestraße, dem Bahnhofsviertel bis nach Höchst und gebrochenen Schriften bis hin zu Schreibschriften mit kunstvoll geschwungenen Leuchtstoffröhren  – Die mittlerweile 12. Ausgabe der Reihe „Typografie,…
Treppenaufgang der U-Bahn-Station Dom/Römer ohne Sprüche

Wände weiß streichen ist keine Kunst

Vor einigen Wochen fiel mir auf, dass große Teile der Wandbeschriftungen des auf den Römerberg führenden Aufgangs der U-Bahn-Station „Dom/Römer“ verschwunden waren: „In die Schirn gehen ist keine Kunst“ ...
Nett hier. Aber waren Sie schon mal in Baden-Württemberg? Ja, war scheiße! (Aufkleber)

Nett hier. Aber haben Sie schon mal Abwandlungen dieses Aufklebers gesehen?

Der Aufkleber zum Claim „Nett hier. Aber waren Sie schon mal in Baden-Württemberg?“ erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit und soll es schon bis in entlegensten Orte der Welt…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner