Alle Artikel mit dem Schlagwort: Twitter

Beste Tweets 2018

Die besten Tweets 2018

Nach einigen Best of-/Top 10-Listen zu Musik und Serien geht’s im letzten Jahrersrückblick für 2018 um Twitter. Die Auswahl meiner Favoriten besteht aus rund 60 Tweets. Themen sind Essen, Frankfurt, Politik, Shopping u.v.m.

Best of Twitter in Deutschland 2017

Lieblingstweets 2017

Twitter hat leider schon einiges von dem eingebüßt, was es einst auszeichnete, aber den einen oder anderen pfiffigen und witzigen Tweet gibt es zwischen all den Netzklatschaffen, Politik-Erklärbärchis, Social-Media-Kasper, Start-up-Lauchs […]

Lieblingstweets Frankfurt 2015

Da bereits die ersten Jahresrückblicke und Best of 2015- Charts durch’s Web geistern, habe ich meine diesjährigen Twitter-Favoriten nach Tweets mit Bezug zu Frankfurt durchsucht. Mit von der Partie sind Tweets von @blogwart, @bommeljogi, exmarbuergferin, @feinammain, @goethalss, @herzflimmern, @irmar_, @jke, @konstimaus, @luzilla, @personaldebatte, @sonjabohne und @wondergirl.

10 Tweets zur heutigen Eröffnung des Skyline Plaza in Frankfurt

Nach dem Nordwestzentrum in Heddernheim, dem Hessen-Center in Bergen-Enkheim und dem My Zeil in der Innenstadt hat heute im Gallus mit dem Skyline Plaza das vierte Einkaufszentrum in Frankfurt am Main eröffnet. Meinereiner konnte keinen Grund ausfindig machen, um dieses Einkaufszentrum direkt am ersten Tag zu besuchen. Vieles kenne ich bereits und was unbekannt ist, interessiert mich leider irgendwie genauso wenig. Viele einzigartige Händler oder Dienstleister darf man in solchen Konsumtempeln sicher nicht erwarten, aber, vereinfacht ausgedrückt, die immer selben Geschäfte mit ihren immer gleichen Marketingaktionismus ermüden mich mittlerweile doch sehr. Was bleibt ist die Neugier, wie andere Normalsterbliche die Neueröffnung „beurteilen“. Dazu habe ich mal den Suchbegriff „skylineplaza“ und „skyline plaza“ auf dem Kurznachrichtendienst Twitter eingegeben: Abgesehen von den vielen „heute eröffnet das Skyline Plaza“- und Skyline Plaza mit Foto-Tweets gab es vereinzelte Meinungen und erste Feedbacks von vor Ort: