Skip to main content

Die Dokumentarfilme über die Fotografinnen Martha Cooper und Vivian Maier sind hier im Blog schon einige Male thematisiert worden, aktuell sind sie in der Arte Mediathek verfügbar.

Anlässlich des Fotografie Festivals in Arles zeigt der deutsch-französische Kultursender Arte in seiner Mediathek gleich vier Porträts stilprägender US-Fotografinnen, neben Martha Cooper und Vivian Maier sind das noch Dorothea Lange und Lee Miller.

VIER AMERIKANISCHE FOTOGRAFINNEN (TRAILER)

FINDING VIVIAN MAIER
Bis 31.12.2022 verfügbar

MARTHA COOPER – KÖNIGIN DER STREET ART
Bis 29.09.2022

LEE MILLER – SUPERMODEL UND KRIEGSFOTOGRAFIN
Bis 30.09.2022 verfügbar

DOROTHEA LANGE – EINEN FUNKEN EWIGKEIT EINFANGEN
Bis 28.09.2022 verfügbar

Weitere Infos zu den einzelnen Dokus und Fotografinnen bei Arte:
https://www.arte.tv/de/videos/RC-022481/vier-amerikanische-fotografinnen/