Skip to main content

Der Fokus der Reihe Stadtbilder Frankfurt liegt diesmal auf der Gegend zwischen dem sogenannten Bankenviertel und dem Hauptbahnhof, wenngleich das unbeabsichtigt war, aber die Auswahl der Fotos für diese April-Übersicht hat es nun einmal so ergeben. Außerdem zu sehen: Weiße Streifen im Dialog (Sachsenhausen), Blauregen (Westend , Gutleutviertel) und das Industriegebiet (Ostend).

Mensch-Schriftzug vor der Weißfrauenkirche in Frankfurt

Hochhausschlucht am Japan-Center in Frankfurt

Bockenheimer Warte in Frankfurt

Blick auf Skyline von der Neuen Mainzer Straße gesehen

Blauregen/Wisteria-Bewuchs an Fassade in Frankfurt

Kran im Osthafen Frankfurt

Westend-Tower und Japan-Center in Frankfurt

Restaurant Tokygon im Frankfurter Bahnhofsviertel

Weiße Streifen im Dialog: Neubau und Zebrastreifen in Frankfurt-Sachsenhausen

Kreuzung Kaiserstraße und Moselstraße im Frankfurter Bahnhofsviertel

Nähe der Breitenbachbrücke in Frankfurt

Werbeplakat mit Bezug zum Bahnhofsviertel in Frankfurt

Erschwerte Nutzung von Sitzbänken in der Berger Straße

Berger Straße: Café für wenige statt Sitzbank für alle?

Die Berger Straße verkommt zu einer Gastro-Meile. Nur Leute, die heute für das x-te Café und morgen für den x-ten Falafel-Imbiss „auf die Berger“ gehen, können einer solchen Entwicklung etwas…
Stier-Skulptur im Günthersburgpark mit roter Farbe

Ein Stier sieht rot

Kunst gibt es im Günthersburgpark ebenfalls, und zwar in Form von zwei Skulpturen: Der „Sämann“ und der „schreitende Stier“. Letzterer wurde fast komplett mit roter Farbe besprüht.
Goldene Fahrräder in Frankfurt

Fahrräder in gold und pink

Hochkant an Straßenlaternen befestigte oder farbig lackierte Fahrräder und Fahrradwracks sind in Frankfurt nichts Neues. Die Häufigkeit, mit der gold- und pinkfarbene Bikes nun über den ganzen April hinweg in…

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner