Skip to main content

Die weltweit bekannte Streetart des Duos Herakut ist hier im Blog schon öfters thematisiert worden, so z.B. auch mit Fotos zu dem Werk in Bad Vilbel aus dem Jahre 2012, wo sie zusammen mit Case einen weiteren Abschnitt der Wand an der Kasseler Straße bemalten.

herakut + case in bad vilbel 2012 germany 08

Genau diesem Abschnitt der Wand hat sich nun der Wiesbadener Fotograf Florian Krause angenommen und daraus ein Lightbrush-Graffiti gezaubert. Das Ergebnis und dessen Entstehung ist in einem kurzen Videoclip dokumentiert. Stark!

Florian Krause – Lightbrush Photography

Erstmals aufmerksam geworden bin ich auf Florian Krause im Rahmen der regelmäßigen Urban-Art-Aktionen an der neuen EZB in Frankfurt, als er sich dem Hahnenkampf-Bild der Graffiti-Künstler Rake, Case und Kent angenommen hatte, zu dem es ebenfalls ein Video gibt.

Rake - Case - Kent

Florian Krause – Making of Rake-Case-Kent

Milli-Bau-Ausstellung im Kunstforum der TU Darmstadt

Kunstforum der TU Darmstadt – Milli Bau. 5000 km bis Paris

„Ich bin die Erste gewesen, die auf die Idee kam, aus einen Volkswagenbus ein rollendes Haus zu machen.“ (Millie Bau, Ausstellung im Kunstforum der TU Darmstadt)
Fotos von der One-Year-Montana-Store-Frankfurt-Jam am Ratswegkreisel

One Year Montana Store Frankfurt: Jam am Ratswegkreisel (3)

Der Montana Store in Frankfurt feierte kürzlich seinen ersten Geburtstag mit einer Jam an der Hall of Fame am Ratswegkreisel. Zwei Posts mit Fotos davon habe ich bereits hier im…
Konsti Live Art Aktion

Mit Street Art gegen „Unorte“ – Konsti Live Art

Wenn Stadtmarketing und Urban Art gemeinsame Sache machen, sind Meldungen mit Wörtern wir „Unort“ und „Aufwertung“ eine vorhersehbare Begleiterscheinung, die zudem von der Lokalpresse gerne genauso weiterkommuniziert wird. Bei „Unorten“…

Kommentare

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner