Blog, Filmfeste & -reihen, Video
Schreibe einen Kommentar

Sweat & Tears 2 – Animationsfilmfest Frankfurt

Vom 16. bis 17. August 2019 präsentiert das Animations- Filmfest Sweat & Tears im saasfee*pavillon in Frankfurt am Main die besten Animationskurzfilme, die in den vergangenen Jahrzehnten innerhalb der unabhängigen Animationsszene entstanden sind.

Initiiert und organisiert wird das Filmfest, das in diesem Jahr erst zum zweiten Mal veranstaltet wird, von saasfee* in Kooperation mit Merlin Flügel und Marc Rühl, die Teil des Animationskollektivs Gogo Tanda sind. Gezeigt werden Filme von inzwischen etablierten Animatoren bis hin zu Arbeiten von jungen Filmemachern. Die ausgewählten Kurzfilme (im Ankündingstext ist die Rede von „über 70“, ich zähle im Programmheft (.pdf) aber „nur“ 54) werden in vier Blöcken an zwei Tagen ab 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr) gezeigt.

  • Phantasic Space (Freitag, 20 – 21 Uhr)
  • Special Perspective (Freitag, 21:30 – 22:30 Uhr)
  • Live Fast Die Young (Samstag, 20 – 21 Uhr)
  • Visual Candy (Samstag, 21:30 – 22:30 Uhr)

Der Eintritt pro Tag kostet 8 Euro, ein Kombiticket für beide Tage liegt bei 14 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.