Kurzportrait: Uni-Kino „Pupille“ in Frankfurt

UTV Frankfurt, das unabhängige Studierendenfernsehen an der Goethe-Uni, hat ein Kurzportrait zum studentischen Uni-Kino in Frankfurt produziert. Der Beitrag war bereits in der Onlinesendung Goethes Glotze 8 zu sehen, ist jetzt aber auch einzeln verfügbar.

Jedes Semester werden im Festsaal am Bockenheimer Campus über 30 Filme gezeigt. Die Aufführungen finden immer dienstags und donnertags um 20.30 Uhr statt und der Eintritt kostet 2,50 € – nicht nur für Studenten. Das Pupille e.V. Kino in der Uni wurde kürzlich bereits zum dritten Mal in Folge mit dem Hessischen Kinokulturpreis prämiert.

Direktlink, via UTV Frankfurt – Pupille im Internet: WebsiteFacebook