Skip to main content
Tag

Kollektiv ohne Namen

Wandbild erinnert an Opfer vom 19. Februar 2020 in Hanau - Kein vVergeben, kein Vergessen

Typografisches Wandbild erinnert an die Opfer von Hanau

Mit einem typografischen Wandbild erinnert das Kollektiv Ohne Namen in Frankfurt-Höchst an die Opfer des rassistischen Anschlags vom 19. Februar 2020 in Hanau.
Jin Jiyan Azadi - Mural in Frankfurt zum Tod der Kurdin Jina Amini im Iran

Jin, Jiyan, Azadi

Mit Frauen an vorderster Front sind im Iran landesweit Proteste gegen das Regime ausgebrochen, nachdem die 22 Jahre junge Jîna Amini (auch: Mahsa Amini) in Polizeigewahrsam getötet wurde. Das Kollektiv…
FIGHT RACISM - Mural Art in Frankfurt

Fight Racism – Mural bei Camberger Brücke in Frankfurt

Neben Demonstrationen fanden an jenem Wochenende auch einige Aktionen statt. In Frankfurt nutzte z. B. das Kollektiv ohne Namen (KON) die Fläche eines entlang der Camberger Brücke befindlichen Hauses, um…
Rassismus tötet uns

Leave no one behind // Von Hanau bis Moria

Ende Mai wurde eine vor längerer Zeit mit Graffitikunst bemalte Fläche am Bahnhof Frankfurt/Ost umgestaltet und durch den Slogan „Leave no one behind“ ersetzt. Vor knapp zwei Wochen wurde dieselbe…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner