Skip to main content

Das Städel Museum in Frankfurt am Main verwandelt die im Juni 2019 beim Online-Radio Byte FM gestartete Sendung Städel Mixtape in einen Podcast. Wie bisher, widmet sich Musikjournalist Till Kober einem Kunstwerk aus der Städel Sammlung und macht es hörbar. Und ebenfalls wie bisher, wird die Sendung jeden 3. Samstag bei Byte FM ausgestrahlt. Neu ist, dass sie eine Woche später in leicht veränderter Form als Aufzeichnung zur Verfügung gestellt wird, was bisher nicht der Fall war und ich bereits damals hier im Blog bemängelt hatte. Da das Format ab sofort auf den gängigen Audio-Streamingdienste verfügbar ist, wurde es heute beim Städel (auf Instagram) als „neuer Podcast“ vorgestellt. In der „Folge #1″ dreht sich alles um Max Beckmanns Gemälde „Selbstbildnis mit Sektglas“, das das Städel Museum erst vor Kurzem erworben hat.

Hier geht’s zum Städel Podcast.

Grafische Gestaltung in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofs

Grafische Gestaltung der B-Ebene im Hauptbahnhof

Im Auftrag der Deutschen Bahn haben die Berliner Büro Schmidt & Pütz, No Pink Studio und Mareike Windisch eine grafische Gestaltung der temporären Wege in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofs…
Plakate zur Europawahl 2024 in Frankfurt

Plakate zur Europawahl 2024

Die Wahl zum Europäischen Parlament findet in diesem Jahr vom 6. bis 9. Juni 2024 statt. Auch in diesem Jahr sind einige Wahlplakate um Sprüche und Aufkleber ergänzt, mit Farbe…
republica 24 - Verloren auf Plattformen

re:publica 2024: Verloren auf Plattformen

Bei genauerer Betrachtung fällt allerdings auf, dass gar nicht mal so wenige Leute auch weiterhin auf X aktiv sind, und nicht etwas zu Bluesky oder Mastodon „gewechselt“ sind, obwohl diese…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner