Sounds of Frankfurt – September 2013

Neun Soundfiles aus der guten alten Soundcloud-Stube, sechs davon officially downloadbar, füllen die neue Runde Sounds of Frankfurt mit Tracks, Mixes & Podcasts aus Frankfurt. Den Beginn macht das Bömbchen „Essence in the presence“ von Gabriel Le Mar & Markie J, gefolgt von einem rundum überzeugenden bunten Technomix von Roman Flügel, der zum Auftakt der Cocoon-Saison in Ibiza für das DJ Mag entstand.

Direktlink, via gabriellemar

Direktlink, via djmag

Aus dem Freebase-Umfeld dann ein Mix von Jessica Kirchner (a.k.a. Kia) mit vielen Vocalsamples-Spielereien in den Tracks, gefolgt von einem Livemitschnitt von Magun bei einer Sucio-Nacht beim Café Koz.

https://soundcloud.com/kia-1/kias-thrifty-fifty-30-08-2013

Direktlink, via kia-1

https://soundcloud.com/sucio-ffm/magun-sucio-frankfurt-08-08

Direktlink, via sucio-ffm

Etwas gediegener und grooviger geht es beim Treehouse After Dinner Mix von Maxology zu, zusammengestellt im Rahmen des temporär in Frankfurt agierendem Bar-Restaurant-Kunstgalerie-Jointventure Pret A Diner. Anfang September fand in Offenbeach der Großstadtliebe-Open Air-Saisonabschluß statt, hier gibt es das fastzweistündige Set von Max Buchalik.

Direktlink, via pret-a-diner

https://soundcloud.com/maxbuchalik/max-buchalik-grossstadtliebe-3

Direktlink, via maxbuchalik

Mitschnitt der Session bei Radio X von Inkasso, eine Soundsafari irgendwo zwischen Boogie, Techno und House. Einen Sommerabschluß gab es auch neulich im Tanzhaus West: Das dreistündige Set dazu von Grille ist seit wenigen Tagen ebenfalls online. Last, but least gibt es einen neuen Track, „Isabella likes Tavor“, aus dem Hause Mogadishu City Power.

https://soundcloud.com/inkasso/lets-do-this-19-08-2013

Direktlink, via inkasso

Direktlink, via toxicfamily

https://soundcloud.com/mogadishucitypower/isabella-likes-tavor

Direktlink, via mogadishucitypower