Sommerkino im Städel Garten 2013

Nach der Frankfurter Kinowoche und dem Kurzfilmfestival reiht sich nun also auch noch das Städel in die Reihe Frankfurter Open Air Kino-Events ein und lädt vom 28. bis 31. August 2013 zum Sommerkino im Städel Garten ein.

An den ersten 3 Tagen werden Filme über Künstler gezeigt, die auch in der Sammlung des Städel Museums vertreten sind. Der 4. Film, der einen Künstler der Gegenwart zeigt, wird in der Zeit vom 1. bis 25.08.2013 im Städel Museum, Orfeo’s Erben sowie online bei FB, vom Publikum gewählt.

Dort, wo der Zugang zur Hochkultur sonst sehr preisintensiv ist, zeigt man sich beim Sommerkino generös: Der Eintritt ist kostenlos. Sitzgelegenheiten werden nur wenige gestellt, es können jedoch eigene mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen im Metzler-Saal des Städel Museums statt. Einlass ist ab 20.00 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Gezeigt werden folgenden Filme:

  • MI: Das Mädchen mit dem Perlenohrring, Regie: Peter Webber, 96 Minuten
  • DO: Gerhard Richter Painting, Regie: Corinna Belz, 97 Minuten
  • FR: Renoir, Regie: Gilles Bourdos, 111 Minuten
  • SA: Publikumsfilm