Skip to main content

Manche Dinge begleiten mich wohl das ganze Leben. Manchmal auch ohne den genauen Grund dafür zu kennen. Zum Beispiel zur Weihnachtszeit „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ anzuschauen. Wenn es der Zufall ergibt, schau ich auch „Der kleine Lord“, „Schöne Bescherung“ und wie sich Bruce Willis in „Stirb langsam“ seine Wege freiballert, aber das Aschenbrödel, inklusive Filmmusik, haben es mir irgendwie angetan, da gehe ich auch gerne mal auf Nummer sicher, dass ich es mindestens einmal zu sehen bekomme – bei 17 Sendeterminen für’s deutsche Fernsehen sollte das aber auch im Rahmen des Machbaren liegen. [Okay, notfalls könnte ich auch die DVD einlegen, aber das ist irgendwie nicht daselbe.]

Außerdem gibt es mit „Die Geheimnisse – Eine Dokumentation zum Jubiläum“ (Erstausstrahlung war am 22.12.2013) und „Geschichten und Geheimnisse zum Kultfilm“, (Erstausstrahlung am 14.12.2014) noch zwei zusätzliche Sendungen, die sich dem TV-Klassiker annehmen. Am Freitag gibt’s aber erstmal das neue Haftbefehl-Album.

Schirn zeigt Hip-Hop-Filmreihe im Kino des DFF – Mit „Beat Street“ und „Wild Style“

Kino im DFF zeigt Wild Style, Style Wars und Beat Street

Begleitend zur Schirn-Ausstellung „The Culture“, die sich nur auf die letz­ten 20 Jahren fokussiert, zeigt eine Filmreihe im Kino des DFF mit Wild Style, Style Wars und Beat Street Produktionen…

Filmreihe im Eldorado-Kino: Best of Studio Ghibli

Die Arthouse-Kinos Frankfurt und Nippon Connection bringen vier ausgewählte Anime-Filme von Hayao Miyazaki erneut auf die große Leinwand: Kikis kleiner Lieferservice, Chihiros Reise ins Zauberland, Prinzessin Mononoke und Porco Rosso.
Filmclub Treppe 41 zeigt THE NOMI SONG im Kino des DFF in Frankfurt

Filmclub Treppe 41 zeigt Klaus-Nomi-Doku im Kino des DFF

Monika Hempel stellt mit „The Nomi Song“ den Dokumentarfilm über Sänger und Performancekünstler Klaus Nomi vor. Seine ikonische und futuristische Kostümierung, sein weiß geschminktes Gesicht und die roboterartigen Bewegungen auf…

4 Comments

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner