Skip to main content

Das Graffitikunst-Festival Meeting of Styles in Wiesbaden (Mainz-Kastel) überraschte in diesem Jahr mit neuen Wänden entlang einer ebenso neuen Outdoor-Multisport-Anlage, aber auch mit merklich vielen Flächen, die nicht neu bemalt wurden und noch Arbeiten aus vorherigen MOS-Events zeigten – und ich meine natürlich nicht die Murals an den Häusern in der Umgebung des Festivalgeländes.

Auf jeden Fall neu bemalt wurde der ältere Flachbau in Nähe des Garten- und Landschaftsbaubetriebs direkt an den Gleisen, und zwar von Jason One (Lüneburg), Kan 1 (Weimar) und Emty (Wiesbaden).

Meeting of Styles 2023 in Wiesbaden mit Jason One, Kan 1 und Emty

Meeting of Styles 2023 in Wiesbaden mit Jason One, Kan 1 und Emty

Meeting of Styles 2023 in Wiesbaden mit Jason One, Kan 1 und Emty

Meeting of Styles 2023 in Wiesbaden mit Jason One, Kan 1 und Emty

Meeting of Styles 2023 in Wiesbaden mit Jason One, Kan 1 und Emty

Meeting of Styles 2023 in Wiesbaden mit Jason One, Kan 1 und Emty

Meeting of Styles 2023 in Wiesbaden mit Jason One, Kan 1 und Emty

• Meeting of Styles im Internet: WebsiteInstagramYouTubeFacebook

Streetart von Case Ma'Claim in Offenbach

Mural von Case Ma‘ Claim im Odenwaldring in Offenbach

Das neue Mural von Case Ma'Claim in Offenbach zeigt zwei Frauen, wobei die eine der anderen etwas in Ohr zu flüstern scheint. Auch gut passen würde das Motiv zur Verkehrssituation…
Phönix aus der Asche im Spielplatz Schäfergarten in Offenbach

Wie Phönix aus der Asche

Während in Frankfurt der Phönix in Mosaik-Form aus der Asche steigt, tut er Selbiges in Offenbach als gesprühtes Mural-Art-Werk am Spielplatz Schäfergarten. Dieser liegt im Senefelder Quartier, u. a. „Heimat…
Urban Art Frankfurt

Urban Art Frankfurt – März 2024

Die Reihe „Urban Art Frankfurt“ diesmal mit zwanzig Fotos aus acht Stadtteilen. Zu sehen sind bemalte und/oder beschriebene Hausfassaden, Garagentüren, Rollläden, Stromkästen, Wände, Züge u. v. m.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner