Skip to main content

Gestern fotografiert, heute gepostet und morgen schon wieder vergessen. So läuft der Dachs in diesem Netz, nicht wahr? Vor über einen Monat fand in Frankfurt die Luminale statt, die ich mit Die Peng-Höhle bei Saint Gabriel Interieur, Wie ich die Luminale 2014 erlebt habe und Luminale 2014 in FFM – 10 Fotos hier im Blog bereits einige Male thematisiert hatte. Mit etwas zeitlichem Abstand nun also ein weiteres Mal Fotos zur diesjährigen Luminale. Beizeiten werde ich mich auch mal durch die Videoclips schauen die ich in dieser Zeit aufgenommen habe, vielleicht lässt sich da etwas halbwegs Brauchbares zusammenschnippeln.

Auf den 10 Fotos sind folgende Projekte zu sehen: 1. Blickträume (Bornheim), 2. Illumination der Osthafenbrücke (Ostend), 3. Unfinished Mystery (Ostend),  4. Bunny SW (Innenstadt), 5. Orchestrating The Depth Of Light (Innenstadt), 6. Paint The Literaturhaus (Innenstadt), 7. Organischer Lichtbaum (Ostend), 8. Lampyris Noctiluca (Ja, der Mann war echt, lebendig!)(Altstadt), 9. 1 Minute Ruhm (Altstadt), 10. Reflecting Space, Messier-Objekte (Altstadt).

luminale-2014-frankfurt-blickträume

luminale-2014-frankfurt-osthafnbrücke

luminale-2014-frankfurt-naxos-unfinished-mystery-3

luminale-2014-frankfurt-bunny-sw-palais-quartier

luminale-2014-frankfurt-orchestrating-the-depth-of-light-roßmarkt

[adsense2]

luminale-2014-frankfurt-paint-the-literaturhaus

luminale-2014-frankfurt-naxos-organischer-lichtbaum

luminale-2014-frankfurt-lampyris-noctiluca

luminale-2014-frankfurt-1-minute-ruhm

luminale-2014-frankfurt-reflecting-space-messier-objekte

© 2014 STADTKINDFRANKFURT.DE

[adsense1]

Erschwerte Nutzung von Sitzbänken in der Berger Straße

Berger Straße: Café für wenige statt Sitzbank für alle?

Die Berger Straße verkommt zu einer Gastro-Meile. Nur Leute, die heute für das x-te Café und morgen für den x-ten Falafel-Imbiss „auf die Berger“ gehen, können einer solchen Entwicklung etwas…
Stier-Skulptur im Günthersburgpark mit roter Farbe

Ein Stier sieht rot

Kunst gibt es im Günthersburgpark ebenfalls, und zwar in Form von zwei Skulpturen: Der „Sämann“ und der „schreitende Stier“. Letzterer wurde fast komplett mit roter Farbe besprüht.
Mayer-Brown-Schriftzug an Gebäude im Frankfurter Bankenviertel

Stadtbilder Frankfurt – April 2024

Der Fokus der Reihe „Stadtbilder Frankfurt“ liegt diesmal auf der Gegend zwischen dem sogenannten Bankenviertel und dem Hauptbahnhof, wenngleich das unbeabsichtigt war, aber die Auswahl der Fotos für diese April-Übersicht…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner