Audio Blog Panorama Print Sounds of Frankfurt

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

Wie das Kunstmagazin „art“  meldete, wird in Frankfurt am Main ein Museum für moderne elektronische Musik geplant. Schirmherr für das Projekt, welches in einem bestehendem Gebäude in der Frankfurter Innenstadt realisiert werden soll, ist Andreas Tomalla, besser bekannt als Talla 2XLC. Weitere Einzelheiten werden erst auf der demnächst stattfindenden Musikmesse in Frankfurt bekannt gegeben.

Anlässlich dieser Meldung habe ich mal in einer Schachtel mit alten Flyern, Eintrittskarten und Programmheftchen gewühlt und ein paar Flyer aus dem Jahr 2001 zu Veranstaltungen in Frankfurt zusammengestellt, die überwiegend mit dieser Musik zu tun haben. Mit dabei sind U60311, Space Place, Monza, Nachttanzdemo, Tunnelrave, O25 und Opium.

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Party-Flyer aus Frankfurt für das Jahr 2001

10 Kommentare Neuen Kommentar hinzufügen

  1. puk sagt:

    Schade, dass es diese Nachttanzdemos nicht mehr gibt. War für mich definitiv immer ein Highlight.

    1. stadtkindFFM sagt:

      Auch wenn ich nur an zwei teilgenommen habe, denke ich immer wieder mal daran, Klasse-Aktionen waren das.

    1. stadtkindFFM sagt:

      Those were the days. [Leider hab ich sämtliche Flyer & Co. aus den 90er-Jahren mal entsorgt.]

  2. M. sagt:

    Crazy. Gegen die teils verrückten Plakate von damals (c) wirken viele der heutigen Flyer irgendwie fast steril und dröge.

    1. stadtkindFFM sagt:

      Die von heute habe ich gar nicht mehr so im Blickfeld, habe aber den Eindruck, dass Flyer in Papeierform nicht mehr die erste Wahl sind und vieles nur noch online kommuniziert wird.

      1. Ivi sagt:

        Schöne Idee! :) Ich schau mal, was ich da hab. Befürchte aber, dass fast alles im Mülleimer gelandet ist.

Kommentare sind geschlossen.