Skip to main content

Am kommenden Wochenende steht das Cinestar Metropolis Kino wieder im Zeichen der Fantasy Filmfest Nights. Von Samstag bis Sonntag werden insgesamt 10 Filme gezeigt. Das Programm startet am 29. April um 14 Uhr mit dem Indie Horror Film Sweet, Sweet Lonely Girl und schließt am Sonntagabend, 21.45 Uhr, mit dem Horror Thriller The Limehouse Golem.

Das Fantasy Filmfest Nights 2017-Programm in der Kurzübersicht:

Samstag, 29. April 2017:
14:00 Uhr – Sweet, Sweet Lonely Girl, 15:45 Uhr – Pet, 17:45 Uhr – It Stains The Sands Red, 20:00 Uhr – Eat local, 22:00 Uhr – Going To Brazil

Sonntag, 30. April 2017:
13:00 Uhr – Alone, 15:00 Uhr – Berlon Syndrome, 17:30 Uhr – The Bar, 19:45 Uhr – The Belko Experiment, 21:45 Uhr – The Limehouse Golem

Das Programmheft zu den Fantasy Filmfest NIGHTS 2017 als pdf-Dokument.

Mein Nachbar Totoro

Mein Nachbar Totoro im Kino des DFF

Im Rahmen von „Lichtspielplatz“ wird „Mein Nachbar Totoro“ am Samstag, den 6. April und am Mittwoch, den 10. April, jeweils um 18 Uhr in der Original Version mit deutschen Untertiteln…
Frankfurt schaut einen Film 2024: Unter dir die Stadt

Frankfurt schaut einen Film – Unter dir die Stadt

„Frankfurt schaut einen Film“ hatte in Frankfurt im Jahr 2022 seine Premiere mit Doris Dörries Film „Happy Birthday Türke“ gefeiert. In diesem Jahr wird „Unter dir die Stadt“, ein Film…
Schirn zeigt Hip-Hop-Filmreihe im Kino des DFF – Mit „Beat Street“ und „Wild Style“

Kino im DFF zeigt Wild Style, Style Wars und Beat Street

Begleitend zur Schirn-Ausstellung „The Culture“, die sich nur auf die letz­ten 20 Jahren fokussiert, zeigt eine Filmreihe im Kino des DFF mit Wild Style, Style Wars und Beat Street Produktionen…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner