Audio Blog

Emily Jane White- Live im Hafen 2 am 18.3.2014

Im Rahmen ihrer Blood/Lines-Tour kommt Emily Jane White am Dienstag, den 18. März 2014, nach Offenbach, wo sie ab 20.45 Uhr ein Konzert im Hafen 2 spielen wird. Ihr Debüt-Album, „Dark undercoat“, erschien im Jahr 2008.

Direktlink, via doublenegativerecs

Erst im letzten Quartal des Vorjahres bin ich, anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung ihres vierten Albums, „Blood / Lines“, auf sie aufmerksam geworden, und das auch nur zufällig, auf Soundcloud. Dort war es der Song „Keeley„, welcher auf Anhieb zu einen meiner Lieblingssongs 2013 avancierte. Auch sehr schön finde ich gleich den ersten Song auf ihrem aktuellen Album, „My beloved„.

Direktlink, via doublenegativerecs

Musikalisch ist das oft melancholisch, manchmal auch etwas darüber hinaus, dunkel und schwer, aber Stimme und Gesang bilden immer einen entsprechenden Gegenpol, so dass die Songs nicht zu sehr drücken. In den erstaunlich wenigen Texten zur Künsterlin im Web ist gerne mal von „behutsamen Arrangements“ und einer „fragilen Stimme“ die Rede.

Direktlink, via BAMM.tv

Direktlink, via michdal

Emily Jane White im Internet: WebsiteFacebookInstagram