Skip to main content

Im Frühjahr 2015 ging mit chordsandweapons.com der Record Store von Dieter Ziermeier online. Nur wenige Monate später erweiterte er seinen Aktionsradius und installierte im Ausstellungsraum des City Kiosk Yok Yok

im Frankfurter Bahnhofsviertel einen monatlichen Pop-Up Vinyl Record Store. Die Nachfrage nach einem permanent zugänglichen Raum wurde mit der Zeit immer lauter und die Suche nach einem geeigneten Standort gewann zunehmend an Bedeutung. Und siehe da: In weniger als einen Monat ist es soweit, Frankfurt bekommt einen neuen Plattenladen!

Chordsandweapons erweitert seinen Versandhandel und eröffnet am 8. Februar 2017 in einem Hinterhaus am Oeder Weg 11 einen neuen Plattenladen in Frankfurt. Neben neuem Vinyl erwartet die Plattenliebhaber, Sammler und DJs auch ein Anteil gebrauchter Scheiben, limitierte Kassetten und CDs, Siebdruck-Artworks, Plakate, Fachzeitschriften und Bücher.

• Chordsandweapons im Internet: WebsiteSoundcloudFacebook

Skateboarding in Frankfurt: STAB CITY

Stab City

Ich habe zwar schon oft die Skater am Willy-Brandt-Platz gesehen gesehen, aber bisher noch niemanden davon auf der Euro-Skulptur, so wie es in diesem Video zu sehen ist.
Kirschblüte am Frankfurter Mainufer

Stadtbilder Frankfurt – März 2024

Wenn die Zeit von Magnolien und Kirschblüten gekommen ist, kann sich sogar Frankfurt für zwei, drei Wochen sehen lassen und im Internet gibt es fast mehr Fotos davon als von…
Altes FAZ-Gebäude wird abgerissen

Bauarbeiten auf dem alten FAZ-Areal (März 2024)

Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen FAZ-Areal haben sich mittlerweile von der Günderrodestraße und Hellerhofstraße in Richtung Gutenbergstraße und Mainzer Landstraße verlagert. Aktuell erfolgen Abbrucharbeiten am Gebäude ...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner