Skip to main content

Heute geht die dritte Staffel der Dokuserie The Rise of Graffiti Writing – From New York to Europe online. Zu sehen ist diese in der Mediathek des deutsch-französischen Kultursenders Arte sowie auf der Website des Graffiti-Magazins I love Graffiti. Für die 6 neuen Episoden haben sich die Macher ein weiteres Mal tief in die Achtzigerjahre begeben. Gesprochen wurde mit einigen Pionieren aus den Graffiti-Bewegungen in Berlin, Dortmund, Frankfurt, Paris und Stockholm.

The Rise of Graffiti Writing – Dortmund, Berlin & Frankfurt

The Rise of Graffiti Writing – BBC Crew Paris – NYC to Stalingrad

The Rise of Graffiti Writing – Stockholm

The Rise of Graffiti Writing- Into the 90-Dortmund & Frankfurt

The Rise of Graffiti Writing – 1986 – 1991 Style travel

The Rise of Graffiti Writing – Into the nineties: Berlin

Szene aus dem Breakdance-Film „2unbreakable“.

Frankfurt-Premiere von „2unbreakable“ mit Breakdance-Performance

Ab dem 20. Juni zeigt das Mal Seh'n Kino „2unbreakable“ jeweils einmal täglich. Im Harmonie-Kino gibt es zwar nur eine Vorführung, diese wird aber als Frankfurt Premiere mit Interview und…
Fotos von der One-Year-Montana-Store-Frankfurt-Jam am Ratswegkreisel

One Year Montana Store Frankfurt: Jam am Ratswegkreisel (3)

Der Montana Store in Frankfurt feierte kürzlich seinen ersten Geburtstag mit einer Jam an der Hall of Fame am Ratswegkreisel. Zwei Posts mit Fotos davon habe ich bereits hier im…
Konsti Live Art Aktion

Mit Street Art gegen „Unorte“ – Konsti Live Art

Wenn Stadtmarketing und Urban Art gemeinsame Sache machen, sind Meldungen mit Wörtern wir „Unort“ und „Aufwertung“ eine vorhersehbare Begleiterscheinung, die zudem von der Lokalpresse gerne genauso weiterkommuniziert wird. Bei „Unorten“…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner