Skip to main content

Am 22. November 2013 veröffentlicht Sven Väth auf seinem Label Cocoon Recordings den mittlerweile 14. musikalischen Rückblick auf die abgelaufene Amnesia-Saison in Ibiza. Begleitet wird der diesjährige „The sound of the…“- Release mit einer Tour, welche neben einigen Stationen in Europa auch nach Argentinien, Peru und in die DomRep führt.

„Anstatt wie früher Nacht und Tag in zwei getrennten Sets zu gliedern, produzierte er 2013 zum ersten Mal ein einziges, fast zweieinhalbstündiges Set, das die Hörer noch unmittelbarer eintauchen lässt.“ (cocoon.net)

Die Tracks von Isolée, Lusine, Henrik Schwarz, Ten Walls, Roman Flügel und Len Faki mit Johannes Heil (im Trailer verwendet) sind meine derzeitigen Favoriten. Alle Tracks als Snippets stellt Cocoon Recordings auf Soundcloud zur Verfügung.

Reinhören in CD 1
Reinhören in CD 2

Vintage Soundsystem - Riot Grrrlism

Vintage Soundsystem #9: Riot Grrrlism 2.0

Seit Herbst 2023 veranstaltet das Projekt „Vintage Soundsystem“ Soiréen im Café/Restaurant Pastel. In der 9. Folge werden Anaïs von Manteuffel und Christina Mohr das Thema „Grrrlsm“ generationsübergreifend diskutieren, unterstützt von…
FEE. - „Zwei Jahre“ EP

FEE. – Zwei Jahre EP

Auf der FEE.-EP „Zwei Jahre“ befinden sich 5 Songs, die nichts mit Hitparaden-Deutsch-Pop-Gedöns zu tun haben, sondern überwiegend aus ihrem Gesang und Ralf Hildenbeutel (ex Sven-Väth-Komponist) am Piano bestehen.
Roman Flügel - „Hotel Karthago“ und „Energies“

Roman Flügel – „Hotel Karthago“ / „Energies“

Mit zwei neuen Tracks, „Hotel Karthago“ und „Energies“, debütiert Roman Flügel auf Erol Alkans Label „Phantasy“. Digital sind die Tracks bereits erhältlich, die entsprechende Schallplatte ist für MItte Mai angekündigt…

Kommentare

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner