Streetart & Graffiti beim Blend Festival in Frankfurt

Vor rund zwei Wochen hatte ich hier im Blog „Aja, was geht?“, den neuen Podcast der Rapper Mädness & Döll vorgestellt und dabei auch auf ihren anstehendem Auftritt beim „Blend Festival“ in der Frankfurter Pop-Up-Event-Location „Ost-Stern“ verwiesen. Dort ging es jedoch nicht ausschließelich um Hip-Hop, auch Asphaltsport und Streetart und Graffiti spielten eine Rolle.

Das Event ist nun zwar vorbei, aber viele der Werke, die anlässlich des Festivals am ehemaligen Mercedes-Standort entstanden sind, kann man auch heute noch vor Ort betrachten und, einiges davon, jetzt auch hier.

5stars - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Apitatan - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Niker, Engin Dogan - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Radicals - Graffiti beim Blend Festival in Frankfurt

Bona, Emesa, Spot (Cityghost) - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Bona - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Emesa - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

FMK, PSE - Graffiti beim Blend Festival in Frankfurt

Out Of None - Graffiti beim Blend Festival in Frankfurt

5stars - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Streetart beim Blend Festival in Frankfurt im Stil von Roy Lichtensteins Pop Art

Graffiti beim Blend Festival zu Ehren Kiss The 81

Krixl - Graffiti beim Blend Festival in Frankfurt

Späm - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Eintracht Frankfurt DFB Pokalsieger - Streetart beim Blend Festival in Frankfurt

Graffiti beim Blend Festival in Frankfurt am Main

0 Kommentare zu “Streetart & Graffiti beim Blend Festival in Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Blog

Zurück