Streetart aus Bügelperlen in Frankfurt

Streetart aus Bügelperlen in Frankfurt

Bügelperlen sind aus Kunststoff und werden durch Hitzeeinwirkung eines Bügeleisens miteinander verschmolzen, nachdem man das Muster oder Motiv auf einer Stiftplatte zusammengesetzt hat. Seit einigen Monaten nun schon entdecke ich immer wieder mal kleinere, bunte Motive die eben aus solchen Bügelperlen bestehen. Bis auf der Figur, die stark an Star Wars’ Yoda erinnert, handelt es sich hierbei zumeist um das Kürzel ES.

Streetart aus Bügelperlen in Frankfurt

Streetart aus Bügelperlen in Frankfurt

Streetart aus Bügelperlen in Frankfurt

Streetart aus Bügelperlen in Frankfurt

8 Kommentare zu “Streetart aus Bügelperlen in Frankfurt

  1. lol da biste aber ganz schön geklettert – hattest Du einen Schemel dabei? Den Yoda hab ich auch letztes Jahr fotografiert und meine mich ganz schön lang gemacht zu haben dafür …

    • Nee, aber ich habe mich auch ziemlich lang gemacht dafür, den Rest hat dann der Zoom der Digicam übernommen.

  2. tele hatte ich nicht dabei, nur 17-55…

  3. es- bead the street

    ahoi/ vielen dank für den post. hat mich sehr gefreut (wenn ich sie jetzt auch erst mit verspätung zum ausdruck bringe)/ if ya like check ma: http://www.i-am-loving-es.blogspot.de / big up :es

  4. marcooooo

    snif snif snif snif snif snif snif snif snif

  5. […] Fotos mit Perlen aus Frankfurt gibt es hier und da zu […]

Kommentare sind geschlossen.