Stadtbilder Frankfurt – September + Oktober 2021

Der fotografische Monatsrückblick auf die Mainmetropole diesmal im Doppelpack, also mit Fotos aus zwei Monaten, September und Oktober 2021. Wie immer mit viel Architektur-Gedöns und urbaner Krimskrams der Sorte »heute fotografiert, morgen schon wieder verschwunden«.

Blick auf das Jumeirah-Hochhaus in Frankfurt
Blick auf das Jumeirah-Hochhaus
Westendstraße 1 Hochhaus in Frankfurt
Westendstraße 1 Hochhaus
Rohrbachstraße in Frankfurt
Rohrbachstraße
Licht und Schatten in der Rotunde der Schirn Kunsthalle
Licht und Schatten in der Rotunde der Schirn Kunsthalle
Treppenaufgang Willy-Brandt-Platz
Treppenaufgang Willy-Brandt-Platz
Hausnummer 121 mit 22 Fenstern an der Fassade
Hausnummer 121 mit 22 Fenstern an der Fassade
EZB-Hochhaus im Herbst
EZB-Hochhaus im Herbst
Freigelegte Werbewelten an der Baustelle zum Bürohaus Kreisler
Freigelegte Werbewelten an der Baustelle zum Bürohaus Kreisler
Schattiger Taubenschreck
Schatten ihrer selbst: Taubenschreck
Steigenberger, TaunusTurm, Global Tower und Commerzbank-Hochhaus
Steigenberger, TaunusTurm, Global Tower und Commerzbank-Hochhaus
Plakatschichten an einer Litfaßsäule
Plakatschichten an einer Litfaßsäule
Honsellbrücke in Frankfurt bei Sonnenaufgang
Honsellbrücke bei Sonnenaufgang
Ehemaliger Sitz der Hypo Vereinsbank in Frankfurt
Spiegelung: Ehemalige Hypo Vereinsbank, künftiges Canyon Frankfurt
Rolltreppe mit gelben Markierungen
Rolltreppe mit gelben Markierungen
Hochhäuser in Bornheim, gesehen vom Ostpark
Hochhäuser in Bornheim, gesehen vom Ostpark
S-Bahn-Station Taunusanlage in Frankfurt
Taunusanlage ist das neue Ostendstraße
Frankfurter Adler in der U-Bahn-Station Dom/Römer
Frankfurter Adler in der U-Bahn-Station Dom/Römer
Buchhandlung Antiquariat Heinz Schutt in Bornheim
Buchhandlung Antiquariat Heinz Schutt

0 Kommentare zu “Stadtbilder Frankfurt – September + Oktober 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.