Skip to main content

Auf Ardi Goldmans Initiative entsteht im Frankfurter Ostend mit „Wetopia – We paint the city“ eine Mural Art Gallery, das heißt die Fassaden gleich mehrerer benachbarter Gebäude in der Hanauer Landstraße 136 und 136a werden im Stile der Urban Art künstlerisch gestaltet, und das von gleich mehreren Künstler*innen. Man darf gespannt sein, die ersten erkennbaren Ausführungen sehen vielversprechend aus.

Wetopia – We paint the city: Mural Art Gallery, Anfang/Mitte Mai 2023

Mural Arts Gallery in Frankfurt

Mural Arts Gallery in Frankfurt

Mural Arts Gallery in Frankfurt

Wetopia – We paint the city: Mural Art Gallery, Anfang Juni 2023

Wetopia - We paint the city in Frankfurt

Wetopia - We paint the city in Frankfurt

Mural Art Gallery in Frankfurt: Wetopia - We paint the city

Mural Art Gallery in Frankfurt: Wetopia - We paint the city

Mural Art Gallery in Frankfurt: Wetopia - We paint the city

Update: Wetopia – We paint the city: Mural Art Gallery, Mitte Juni 2023

Wetopia - We paint the city: Mural Art Projekt im Frankfurter Ostend

Wetopia - We paint the city: Mural Art Projekt im Frankfurter Ostend

Wetopia - We paint the city: Mural Art Projekt im Frankfurter Ostend

In der ursprünglichen Version dieses Artikels war die Rede von einem „Mural Arts Park“, ein Begriff, der aus dem Umfeld des Projekts kolportiert wurde, der tatsächliche Projekttitel scheint (nun) aber offenbar „Wetopia – We paint the city“ zu sein.

Aufkleber mit FUNK THAT im Stil des RUN-DMC-Logos

Abwandlungen des RUN DMC Logos (9)

Bald schon wieder ein Jahr her ist das bis dato letzte Update zu all den Abwandlungen des ikonischen RUN-DMC-Logos, die sich weiterhin regelmäßig im Frankfurter Stadtgebiet entdecken lassen. Diesmal mit…
Streetart von Case Ma'Claim in Offenbach

Mural von Case Ma‘ Claim im Odenwaldring in Offenbach

Das neue Mural von Case Ma'Claim in Offenbach zeigt zwei Frauen, wobei die eine der anderen etwas in Ohr zu flüstern scheint. Auch gut passen würde das Motiv zur Verkehrssituation…
Phönix aus der Asche im Spielplatz Schäfergarten in Offenbach

Wie Phönix aus der Asche

Während in Frankfurt der Phönix in Mosaik-Form aus der Asche steigt, tut er Selbiges in Offenbach als gesprühtes Mural-Art-Werk am Spielplatz Schäfergarten. Dieser liegt im Senefelder Quartier, u. a. „Heimat…

Kommentare

  • TK sagt:

    Danke an Ardi Goldmann, das er public art ermöglicht…und Danke an die Künstler, die in kurzer Zeit Wundervolles geschaffen haben. TK

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner