Ladestationen für Handy & Co. im My Zeil

chargebox-myzeil-1

Entgegen anderslautendenen Publikationen zu diesem Thema, handelt es sich bei den Handy-Aufladestationen im Einkaufscenter My Zeil in Frankfurt weder um einen deutschlandweit bisher einmaligen Service, noch um ein Angebot, dass es bisher in diesr Form Deutschland nicht gab. Bereits vor knapp drei Jahren, im Oktober 2010, berichtete ich in Ladebox über einen Anbieter für Boxen dieser Art in Deutschland. Um solche abschließbare Ladestationen für unterschiedliche Geräte ging es seinerzeit, nur dass sie nicht in Einkaufszentren, sondern in der Gastronomie aufgestellt waren, sogar an mehreren Stellen in Frankfurt. Mit der dazugehörigen App „Strasserauf“ war es zudem möglich, sich anhand einer Karte anzeigen zu lassen, wo sich die nächste Location befindet, in der ein Aufladen des eigenen Gerätes möglich ist.

chargebox-myzeil-2

Wer sich also nicht in der Lage sieht, die eigenen Räumlichkeiten mit einem ausreichend aufgeladenem Akku  zu verlassen und stattdessen lieber auf die unzureichende Akkuleistung vom Hersteller des mobilen Endgerätes verweist, dürfte den Service von ChargeBox im My Zeil wohlwollend zur Kenntnis nehmen und kann künftig bei dramatischen Anzeigen von „nur noch 70% Kapazität“ mal eben fix sein Gerät anschließen und muss nicht mehr Elektroläden aufsuchen um dort, Interesse suggerierend, völlig unauffällig mal eben sein eigenes Gerät an die dortigen Ladekabel anzustecken.

7 Kommentare zu “Ladestationen für Handy & Co. im My Zeil

  1. Sehr gute Idee und praktisch! und http://www.akkumat.info bietet solche Stationen auch an für Gastro und Schopping Center. Wahrscheinlich gibt es bald viele dieser Stationen. Also ich finds praktisch

  2. Alles ein riesen Nepp! Nachdem ich mein Smartphone aufgeladen hatte, hatte ich plötzlich einen unbekannten App drauf. Wären des Lade Vorgangs baut sich eine Datenverbindung auf – das Smartphone wird ausspioniert, und es werden Irgendwelche Sachen darauf übertragen. Das ist meiner Meinung nach Kriminell und gehört polizeilich angezeigt! Hinter dieser Masche steht kein anderer als APPLE!

    • stadtkindFFM

      Na dann mal fix zu den Cops und lieber Samsung benutzen! Oder so.

    • Hi Joe, die meisten Geräte werden auch China importiert und die verkaufen die Geräte wohl um Ihre Apps zu vertreiben. Man bräuchte jemanden, der es nach deutschen Datenschutzrichtlinien überprüft.

  3. A. Zgraggen

    Wir sind Intressiert an einer Ladestation für mehrere Händy,s

    Freundlichst
    A. Zgraggen

  4. Stefanie Traugott

    Ich hätte mal eine Frage. Ich weiß leider nicht, welche Handyladestationen gut sind und welche nicht. Könntet ihr mir ein paar Empfehlungen machen bzw weiß jemand, welche derzeitig die beste ist ?

  5. Wir haben uns die Stationen der Firma AKKUMAT angelegt, eine sehr professionelle und seriöse Beratung hat uns überzeugt. Letztendlich wird die Zeit entscheiden wie gut die Stationen sind. Wir nutzen 4 Stationen, seit knapp 5 Monaten und haben keine Probleme. Das Beste ist, dass die Stationen ohne Schlüssel-System funktioniert, alles technisch. Das gefällt uns sehr gut. I

Kommentare sind geschlossen.