Rassismus tötet – HfG Offenbach erinnert an die Anschläge in Hanau

Neben den bundesweit zu entdeckenden kleineren Plakaten der Aktionen #SayTheirNames und #Migrantifa, erinnert nun auch die Hochschule für Gestaltung Offenbach an die Opfer der rassistischen Anschläge in Hanau vor 4 Wochen, und zwar mit einem riesigen Plakat sowie 3 Hissflaggen, auf denen die Namen der 9 Opfer – bezeichnet als Freund*in, Kolleg*in und Nachbar*in – aufgeführt werden. Gestaltet wurden die Arbeiten von Klaus Hesse.

HfG Offenbach - Rassismus tötet - 19. Februar 2020 Hanau

HfG Offenbach - Freund ist Freund, Kollege ist Kollege, Nachbar ist Nachbar

HfG Offenbach - Kolleg*in ist Kolleg*in

• HfG Offenbach im Internet: WebsiteTwitterVimeoInstgramFacebook

0 Kommentare zu “Rassismus tötet – HfG Offenbach erinnert an die Anschläge in Hanau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.