Skip to main content

Orange ist eine Sekundärfarbe, gemischt aus den Primärfarben Gelb und Rot. In seiner reinsten Form mag es etwas aufdringlich wirken, ist dabei aber immer noch weniger aggressiv als Rot und auch weniger stechend als Gelb. Orange hat eine überragende Fernwirkung, weswegen es oft als Signalfarbe, z. B. bei Warnwesten, Straßenbau und Müllabfuhr, zum Einsatz kommt. Auch die Kauflaune soll sich damit beeinflussen lassen, vielleicht ja auch der Grund, warum ein großer Onlinehändler wie Amazon sein Pfeil/Lächeln im Logo leuchthellorange gefärbt hat. Neben dem eben angesprochenen Leuchthellorange gibt es auch noch weitere Varianten wie Apricot, Lachsorange, Leuchtorange, Reinorange oder auch Rotorange. Die folgenden Fotos, zwischen Januar 2021 und Mai 2023 in Frankfurt aufgenommen, spiegeln dieses Spektrum nicht unbedingt wieder, aber einige Unterschiede sind auch hier auszumachen, wobei Lichtverhältnisse beim Fotografieren und Größe der Fläche natürlich auch ihren Teil zu Wahrnehmung und Wirkung beeinflussen.

Alter BMW in Orange in Frankfurt

Orangefarbenes Fahrrad in Frankfurt

Orangefarbener Vespa-Roller in Frankfurt

Orangefarbener Frachtzug fährt durch Frankfurt

Warnleuchte in orange an einer Hausfassade in Frankfurt

Orangefarbene Wandverkleidung in der U-Bahn-Station in Frankfurt

Orangefarbene Tür in Frankfurt

Orangefarbene Fassadenelemente des Skyline Plaza in Frankfurt

Leerer Rahmen an Haus und orange-weiß gestreiftes Warnhütchen in Frankfurt

Orangefarbener Schirm auf dem Boden in Frankfurt

Drei Orange farbene Tonnen auf der Straße in Frankfurt

Outdoor-Sitzkringel in orange auf dem Rathenauplatz in Frankfurt

Sitzbank in orange im Metzler Park in Frankfurt

Four Frankfurt - Baustelle in der Großen Gallusstraße

Die FOUR-Frankfurt-Baustelle

Tja, ehemaliges FAZ-Areal im Gallus, andere Stadtteile haben auch schöne Baustellen! Nach den kleineren Umbauarbeiten bei Bucherer an der Ecke Am Salzhaus/Kaiserstraße und der großen Canyon-Baustelle an der Ecke Weserstraße/Niddastraße,…
Baustelle Canyon an der Ecke Weserstraße und Niddastraße in Frankfurt

Baustelle Canyon – Rückbau Ecke Weserstraße und Niddastraße

In der Mainzer Landstraße 23 entsteht das Bürogebäude CANYON. Damit es mit dem Bau losgehen kann, müssen jedoch noch die im Juli 2023 begonnenen Rückbauarbeiten an den bestehenden Gebäuden beendet…
Baustelle bei Bucherer-Rolex-Haus in Frankfurt

Umbauarbeiten bei Bucherer in Frankfurt

Beim Schweizer Uhren- und Schmuckhändler Bucherer sind derzeit umfangreiche Bauarbeiten im Gange. Dort sollen u. a. Verkaufsflächen in Büroflächen umgewandelt werden und Änderungen an der Fassade sind ebenfalls vorgesehen.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner