Skip to main content

Shirts mit Bezug zu Frankfurt gibt es mittlerweile fast so viele wie Liebesschlösser auf dem Eisernen Steg, allerdings wirken nicht gerade wenige dieser Umsetzungen zu aufgesetzt und zu gewollt. Es fehlt das gewisse Etwas, ein Motiv oder eine Gestaltung bei der man sofort sagt: Das ist es, da steckt wirklich Frankfurt drin! Das leider nicht mehr aktive Label „Stoff aus Frankfurt“ hatte da eigentlich einen ganz guten Weg eingeschlagen, aber bekanntermaßen wurde diesbezüglich vor einiger Zeit die Arbeit daran eingestellt.

Hauptwache 2.0-Bemalung an der Hauptwache in Frankfurt

Hauptwache 2.0-Bemalung an der Hauptwache in Frankfurt

„Authentic Streetwear straight aus Frankfurt“ verspricht „Hauptwache 2.0“. Seit Juni dieses Jahres ist die White Edition des bisher bekannten Shirtdesigns, dass die vom VGF-Orientierungssystem bekannten roten und grünen Streifen transportiert, erhältlich. Passend dazu erschien auch ein neues Video mit Skateboarding an der Hauptwache.

Video: HAUPTWACHE 2.0 iPHONE 5 AND DA JOINT

100% pure street straight aus Frankfurt feat. Waldi (BONKERS), Milan (TITUS), Moritz Marquardt, Fabian Michel, Kay Uwe, David Wee Bauer, Jonny B, Carlo, Fabiano Ciao (TITUS), Philipp Schäfer (FRAFIMI) und Trevor.

Plakatgestaltungen in Frankfurt - Aufstand in der Basis

Plakatdesign in Frankfurt (Winter + Frühjahr 2024)

Im März herrschte offenbar reges Treiben auf den Baustellenkränen, Hochhäuserdächern und Kirchturmspitzen Frankfurts. Über die „Kran-Kletterer" berichteten vereinzelt auch die Medien, unerwähnt blieb jedoch das Erklimmen der Spitze des Doms.…
Plakataktion in Gedenken an die Opfer des NSU

Plakataktion in Bockenheim gedenkt den NSU-Opfern

In Bockenheim sind mir heute einige Plakate aufgefallen, auf denen mit einfachen s/w-Portraits allen 10 Todesopfern des NSU gedacht wird: Enver Şimşek, Abdurrahim Özüdoğru, Süleyman Taşköprü, Habil Kılıç, Mehmet Turgut,…
Typografie, Schilder & Logos in Frankfurt: Deepend

Typografie, Schilder & Logos in Frankfurt (12)

Von der Dippemess bis zur Goethestraße, dem Bahnhofsviertel bis nach Höchst und gebrochenen Schriften bis hin zu Schreibschriften mit kunstvoll geschwungenen Leuchtstoffröhren  – Die mittlerweile 12. Ausgabe der Reihe „Typografie,…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner