Skip to main content

Zwischen Dom, Kunsthalle Schirn und Römerberg lassen sich seit gestern einige umgekippte, verbeulte und schrottige Autos entdecken. Hierbei handelt es sich um die Vorbereitungen zu „Burning Beasts“, einer Performance, die anlässlich der Ausstellung „Demonstration. Vom Werden normativer Ordnungen“ im Frankfurter Kunstverein veranstaltet wird.

Autowracks in Frankfurt am Main

Autowracks in Frankfurt am Main

Autowracks in Frankfurt am Main

Claudia Bosses „Burning Beasts“ beschäftigt sich mit der Überschreitung öffentlicher Ordnung und am Samstag, 18. Februar, um 19 Uhr kann man sich vor Ort selber ein Bild von der Performance in der finalen Installation machen.

Autowracks in Frankfurt am Main

Autowracks in Frankfurt am Main

Punlic Art in Frankfurt - Autowracks “Burning Beats“ in der Altstadt

3 Comments