Skip to main content

Liebhaber der elektronischen Tanzmusik können sich glücklich schätzen, dass es Cocoon Recordings gibt. Über so viele Jahre nun schon ist das in Frankfurt ansässige Label von Sven Väth ein mehr als zuverlässiger Lieferant für Qualität. Fernab von Schubladen und Trends wird immer geliefert, mit Artist-EPs, den „Sounds of the xxth season“-Mixen von Sven Väth oder auch den Alphabet-Compilations.

Die aktuellste Veröffentlichung aus dem Hause Cocoon Recordungs ist die Cocoon Compilation R. 12 neue Tracks sind an Bord, u.a. von Pig & Dan, Isolée und dem Frankfurter Ingo Boss. Bei dessen Track „Junghof Love Star“, der ganz nach wunderbarem Mid90’s-Techno klingt, habe ich mich gefragt, ob das „Junghof“ ein Fingerzeig zum damaligen Omen in der Junghofstraße sein könnte?

Neben dem Digitaldownload der Compilation ist auch eine auf 500 Stück limitierte Vinyl-Box erhältlich. Diese besteht aus 6 fluoreszierenden Schallplatten, die bei Dunkelheit entsprechend leuchten und einer CD.

Direktlink

• Cocoon im Internet: WebsiteBandcampSoundcloudYouTube

Anthony Rother - „Mad world“

Anthony Rother – „Mad World“

Das dem Architekturstil des Brutalismus zugeordnete Rathaus Offenbach diente als Kulisse für das Musikvideo zum Song „Mad World“ von Anthony Rother.
Vinyl Shopping in Frankfurt - Februar und März 2024

Vinyl-Shopping – Februar + März 2024

Ich habe wieder Schallplatten gekauft. Die Auswahl fiel auf Musik von 1982 bis 1991: Pop der Bands Ideal mit Sängerin Annette Humpe und Nena, Rap von L. L. Cool J,…
Anthony Rother zu Gast bei der radio-eins-Sendung „Elektro Beats“

Elektro-Beats-Podcast mit Anthony Rother

Olaf Zimmermann begrüßt in der 1289. Folge der radio-eins-Sendung „Elektro Beats“ den Offenbacher Elektro-Musiker und Produzenten Anthony Rother als Studiogast und sprach mit ihm über sein neues Album „Robo Pop“.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner