Skip to main content

Hab früher mit Schnipseln aus Zeitschriften und Zeitungen eigene Musikkassenhüllen gestaltet und den seitlich platzierten Titel des Tapes irgendwann nicht mehr nur handschriftlich, sondern auch mit  Rubbelbuchstaben angebracht. Da mir diese neulich in einem dieser Discount-Shops aufgefallen sind, habe ich diesbezüglich bei YouTube nachgeschaut und eine kurze Arte-Reportage entdeckt, die aufzeigt, wie man in Zeiten vor den ersten Heimcomputern gestalterisch zu Werke ging.

„Ein Blatt Papier, ein Stift und… Letraset. Malcolm Garrett, der Erfinder des Buzzcocks-Logos, und Daniel Miller, der Gründer des Labels Mute Records, erinnern sich an die einfache, billigen und schönen Letraset-Schriftzeichen, die zur Schriftart des Punk wurden.“ (ARTEde, YouTube)

LETRASET: Punk, Kult und DIY | Kultur erklärt – Flick Flack | ARTE

Szene aus dem Breakdance-Film „2unbreakable“.

Frankfurt-Premiere von „2unbreakable“ mit Breakdance-Performance

Ab dem 20. Juni zeigt das Mal Seh'n Kino „2unbreakable“ jeweils einmal täglich. Im Harmonie-Kino gibt es zwar nur eine Vorführung, diese wird aber als Frankfurt Premiere mit Interview und…
Grafische Gestaltung in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofs

Grafische Gestaltung der B-Ebene im Hauptbahnhof

Im Auftrag der Deutschen Bahn haben die Berliner Büro Schmidt & Pütz, No Pink Studio und Mareike Windisch eine grafische Gestaltung der temporären Wege in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofs…
Plakate zur Europawahl 2024 in Frankfurt

Plakate zur Europawahl 2024

Die Wahl zum Europäischen Parlament findet in diesem Jahr vom 6. bis 9. Juni 2024 statt. Auch in diesem Jahr sind einige Wahlplakate um Sprüche und Aufkleber ergänzt, mit Farbe…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner