Skip to main content

Fernsehmacher aus dem gesamten deutschsprachigen Raum treffen sich vom 23. bis zum 27. November 2015 in Baden-Baden zum 27. Fernsehfilmfestival. Parallel dazu, bzw. bereits ab heute Abend, werden die von der Akademie der Darstellenden Künste nominierten Fernsehfilme abends bei 3sat zu sehen sein. Wer in Zeiten von Netflix, Watchever oder Amazon Prime Instant Video dem linearen Fernsehprogramm noch nicht ganz abgeschworen hat, könnte hieran Gefallen finden. Je Abend, beginnend ab 20:15 Uhr, werden zwei Fernsehfilme gezeigt, u.a. diese hier:

  • Samstag, 21. November, 20:15 Uhr: Bissige Hunde
    Regie: Alex Eslam, Schauspieler: Tobias Oertel, Jeanette Hain, Jörg Witte, Rick Okon

Direktlink

  • Sonntag, 22. November 2015, 21:45 Uhr: Nackt unter Wölfen
    Regie: Philipp Kadelbach, Schauspieler: Florian Stetter, Peter Schneider, Sylvester Groth

Direktlink

  • Montag, 23. November 2015, 20:15 Uhr: Meine Tochter Anne Frank
    Regie: Raymond Ley, Schauspieler: Mala Emde, Götz Schubert, Lion Wasczyk

Direktlink

  • Dienstag, 24. November 2015, 20:15 Uhr: Meister des Todes
    Regie: Daniel Harrich, Schauspieler: Hanno Koffler, Heiner Lauterbach, Alina Levshin

Direktlink

  • Mittwoch, 25. November 2015, 20:15 Uhr: Die Ungehorsame
    Regie: Holger Haase, Schauspieler: Felicitas Woll, Marcus Mittermeier, Alina Levshin

Direktlink

  • Donnerstag, 26. November 2015, 21.45 Uhr: Unterm Radar
    Regie: Elmar Fischer, Schauspieler: Christiane Paul, Heino Ferch, Fabian Hinrichs

Direktlink

Im Rahmen des Fernsehfilm-Festivals wird neben dem Jurypreis auch der Zuschauerpreis ermittelt. Das Voting hierfür ist über Internet und Telefon möglich, und zwar durchgehend vom 21. November, 20 Uhr, bis zum 27. November, 14 Uhr.

[adsense1]

Szene aus dem Breakdance-Film „2unbreakable“.

Frankfurt-Premiere von „2unbreakable“ mit Breakdance-Performance

Ab dem 20. Juni zeigt das Mal Seh'n Kino „2unbreakable“ jeweils einmal täglich. Im Harmonie-Kino gibt es zwar nur eine Vorführung, diese wird aber als Frankfurt Premiere mit Interview und…
Szene aus dem Film „Chihiros Reise ins Zauberland“

Kino im DFF zeigt „Chihiros Reise ins Zauberland“

Nach Beyoncé und Taylor Swift hat nun auch Billie Eilish ein neues Album in diesem Jahr veröffentlicht. Auf dem Werk mit dem Titel „Hit me hard and soft“ befindet sich…
Japanisches Filmfestival in Frankfurt - Nippon Connection 2024

Nippon Connection 2024: Animationsfilme

Zum Kinoprogramm gibt es wie auch in den Jahren zuvor hier im Blog eine Übersicht zu den Animationsfilmen. Den Trailern nach zu urteilen sind meine Favoriten in diesem Jahr „Blue…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner