Blog, Urban Art, Video

Yasha’s Friends

Anlässlich der im September dieses Jahres erfolgten Eröffnung des Urban Nation – Museum for Urban Contemporary Art in Berlin, präsentiert arte Creative die 9-teilige Web-Serie Yasha’s Friends. In dieser stellt Yasha Young, renommierte Kuratorin und Galeristin sowie Direktorin eben jenes neuen Museums, acht ihrer favorisierten Künstlerinnen und Künstler sowie das Urban Nation vor.

Direktlink

„Acht Episoden. Acht mal unterschiedliches Kunstverständnis. Acht kontrastreiche Techniken, Stile und Weltanschauungen. Die Portrait-Reihe zeigt dabei nicht nur stilprägende Künstler – sondern auch die Vielfalt einer brodelnden, aktiven und sich ständig wandelnden Szene an Neudenkern und Grenzverschiebern.“ (arte.tv)

Yasha’s Friends (1): Der italienische Street Artist Pixel Pancho, bekannt für Murals, in denen er roboterähnliche Kreaturen mit Natur- und Industriemotiven verbindet.

Direktlink

Yasha’s Friends (2): Die 1990 in Russland geborene Lora Zombie ist heute eine der gefragtesten und kommerziell erfolgreichsten Künstlerinnen in der Urban Art Szene.

Direktlink

Yasha’s Friends (3): 1970 in Berlin geboren, dort sehr lange in der Graffitiszene aktiv gewesen, und sich als obdachloser Straßenkünstler in San Francisoco durchgeschlagen. Heute haben Promis wie Salma Hayek, Demi Moore and Ashton Kutcher Bilder von Nomad daheim hängen.

Direktlink

Yasha’s Friends (4): Fafi wurde 1976 in Toulouse geboren. Heute lebt und arbeitet sie in Paris. Bekannt ist sie für die nach ihr benannten weiblichen Figuren „Fafinetten“.

Direktlink

Yashi’s Friends (5): Olek ist Bildhauerin, Performancekünstlerin und die wohl bekannteste Street Art-Künstlerin, die mit Guerilla-Aktionen Objekte umstrickt.

Direktlink

Yasha’s Friends (6): Geboren in den 1980er-Jahren, seit 2000 fester Teil der Berliner Graffitiszene und seit 2016 als Kollektiv Rocco und seine Brüder aktiv.

Direktlink

Yasha’s Friends (7): Das britische Street Art Duo SNIK ist mittlerweile mehr als 10 Jahre aktiv und versteht sich mit ihrer Schablonenkunst als „most interesting and progressive stencil artists of the moment.“

Direktlink

Yasha’s Friends (8): Ricky Lee Gordon ist bekannt für seine großformatigen Murals, die sowohl eine Verbindung zu den Menschen als auch zu den Orten haben, an denen sie gemalt werden.

Direktlink