Urban Art Frankfurt – April 2012

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare zu “Urban Art Frankfurt – April 2012

  1. Sylvie

    Armer grüner Cityghost, so nah an den Baggerszähnen… Fragile as steel ist richtig schön, als wären zwei in natura abgesprüht worden und hätten nix davon gemerkt.

  2. Den Cityghost gibts jetzt auch indoor, zumindest auf der Männertoilette in der Bar ohne Namen.

Kommentare sind geschlossen.