Toilet Art: Rest Room Gallery – App für Kunst aus dem Scheißhaus

Soeben habe ich die App Toilet Art – Rest Room Gallery für 0,99€ gekauft. Wie der Name bereits vermuten lässt, geht es bei dieser ungewöhnlichen Bilder-App um Fotos aus Toiletten. Im Internet, wo bekanntermaßen Platz für alles ist, dürfte der eine oder andere bestimmt auch schon mal ein Foto mit einem Spruch, Dialog, Tag oder Sticker aus einer Toilette gesehen haben. Ich denke da z.B. an „The akward moment when „plop plop“ next to you“ oder „Staat Nation Kapital Scheiße! – Und dann aber aufregen, wenn die S-Bahn nicht kommt.“

WC-Spruch in Frankfurt: Gib uns die Schaffrath wieder!!!

Ähnlich dem vielleicht noch aus der Vergangenheit bekannten Prinzip von „Hot or not“ oder „Rate my poo“ können diese Bilder bewertet werden, aber auch eigene, selbstgeschossene Fotos, können hochgeladen werden.

WC-Spruch in Frankfurt: Danke Bitte Tschüß

Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, anlässlich des Launchs von Toilet Art – Rest Room Gallery einige Exemplare mit Sprüchen und Malereien aus Frankfurt zusammenzustellen.

WC-Spruch in Frankfurt: Rund um die Welt gibt's Kneipen, doch nur in dieser will ich bleiben.

Auch Geister müssen mal. ("Cityghosts" von Spot)

WC-Spruch in Frankfurt: Gott segne die Eintracht!

WC-Spruch in Frankfurt: Habe reiche Eltern

WC-Spruch in Frankfurt: Bitte hier nur Abspacken.

WC-Spruch in Frankfurt: Klobunt

4 Kommentare zu “Toilet Art: Rest Room Gallery – App für Kunst aus dem Scheißhaus

  1. Das erinnert mich an http://toilettenkommunikate.de/index.php/das-korpus
    Eine Sprachdatenbank der Uni-Toilettensprüche mit Suchfunktion.

  2. Albatros! ;)

Kommentare sind geschlossen.