Skip to main content
Tag

Das dreckige Dutzend

Osthafen-Hall

Neue legale Fläche zum Malen im Osthafen Frankfurt

Mit der diesjährigen „Dreckiges-Duteznd“-Jam im Frankfurter Osthafen wurde auch eine neue Fläche freigegeben, an der legal gemalt werden darf. Es handelt sich dabei um eine Wand im Schwedlerweg, und zwar…
Das dreckige Dutzend 2022

Das dreckige Dutzend 2022 (Teil 2)

Ich habe den ersten Teil von der diesjährigen Graffiti-Jam „Das dreckige Dutzend“ um einige Fotos ergänzt und hier einen weiteren Stapel mit Aufnahmen parat, auf dem die Arbeiten an einem…
Das dreckige Dutzend 2022

Das dreckige Dutzend 2022 (Teil 1)

Beim „Dreckigen Dutzend“ kommen jährlich mindestens ein Dutzend Künstler*innen aus dem In- und Ausland in Frankfurt zusammen, um gemeinsam eine große Fläche zu gestalten. In diesem Jahr war das am…
Urban Art beim Jugendhaus und Mädchentreff am Bügel

Character Jam 2021

Die »Character Jam«, das »Dreckige Dutzend« Event, dazu eine Baustelle, weil der Außenbereich komplett umgestaltet wird - einiges los also, beim Jugendhaus und Mädchentreff am Bügel in diesem September. Akku-bedingt…
Das Dreckige Dutzend 2020

Das Dreckige Dutzend 2020 – Meine Stadt

Anlässlich der Graffiti-Jam „Das Dreckige Dutzend“, das in diesem Jahr zum 5. Mal stattfand, kamen am vergangenen Wochenende wieder einige Writer zusammen, um eine Fläche mit Graffitikunst zu bemalen.
Das Dreckige Dutzend - Europa-Wall im Industriegebiet in Frankfurt-Ost

Europa-Wall im Osthafen Frankfurt

Im Rahmen von „Das dreckige Dutzend“ bemalten Ende September vergangenen Jahres einige Graffitikünstler eine rund 60 Meter lange Wand im Industriegebiet des Frankfurter Osthafens. Leider ist es so, dass die…
Brexit-Graffiti

Das Dreckige Dutzend 2019 – Europa-Wall

Anlässlich des Graffiti-Jams „Das dreckige Dutzend“ kamen am letzten Septemberwochenende dieses Jahres einige Graffikünstler zusammen, um eine rund 60 Meter lange Wand zu bemalen.
UF97 vs Graffiti Comic Wand am Niddapark

Öfter mal was Neues am Niddapark

Öfter mal was Neues am Niddapark. Seitdem im April dieses Jahres das „Das dreckige Dutzend“-Projekt sein „Großstadtdschungel“-Wandbild malte, erfolgten vor Ort noch weitere Aktionen.
Comic-Art-Wall am Niddapark in Frankfurt

Comic-Art-Wall am Niddapark

Wie bereits vor zwei Wochen thematisiert, hat sich an der Wand unterhalb der U-Bahn-Station „Niddapark" (Am Ginnheimer Wäldchen) eine weitere Veränderung innerhalb kürzester Zeit angebahnt – und seit dem letzten…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner