Streetart in Frankfurt – Dropman von Ema

Das ist mal eine Überraschung: Gestern habe ich einige dieser Dropman-Figuren von Ema in Frankfurt gesichtet. Dieses Gesicht in Form eines Tropfen hatte ich zuvor bereits des öfteren auf Blogs außerhalb Deutschlands gesichtet und jetzt auf einmal in Natura hier in der City, sehr cool!

Hinter diesen Werken steckt die Französin Florence Blanchard, die bereits seit Anfang der 90er Jahre in ihrer Heimatstadt Montpellier Farben und Wände im Einklang brachte und mittlerweile in New York lebt. Jenseits ihrer Streetart-Aktivitäten sind ihre Werke auch schon in Ausstellungen und Galerien zu sehen gewesen.

Weitere Fotos zu ihrem Frankfurt-Trip sind hier auf ihrem Blog zu sehen, wo man sich generell ein sehr schönen Überblick über all ihre Arbeiten verschaffen kann. Sehenswert!

     

3 Kommentare zu “Streetart in Frankfurt – Dropman von Ema

  1. die sind mir noch gar nicht aufgefallen – und hast schon wieder ne ganze menge fotografiert; sagenhaft.

  2. Nette Entdeckungen! Auf der Hanauer gibt es noch ein paar, zwischen der Haltestelle Osthafenplatz und Schwedlerstraße.

    so long

  3. […] StadtkindFFM sah ich bereits Anfang Mai einen Artikel zu den Dropman von Florence Blanchard. Da musste ich doch […]

Kommentare sind geschlossen.