Straßenfundstücke I

Flohmarkt, Ebay, die für bestimmte Produkte vorgesehene Container befüllen, einfach wegschmeißen usw… Es gibt viele Möglichkeiten sich von Dingen zu trennen, die nicht mehr benötigt werden. Offenbar auch recht populär: Die Dinge zum Mitnehmen auszulegen. Ist wohl getreu dem Motto, was beim Spermüll klappt, könnte auch bei kleineren Einzelteilen funktionieren. Nun ja.

figur

schuhe

socken

 

bücherauswahl

spiele

bücher

2 Kommentare zu “Straßenfundstücke I

  1. hübsch!
    die bücherecke ist in bockenheim, ne?

    • Hola, ¿qué tal? Die Bücherecke ist im Nordend-Ost, an ’ner Ecke zwischen Klingerschule und Sandweg.

Kommentare sind geschlossen.