Blog Urban Art

Sticker-Art in Frankfurt (Herbst + Winter 2021)

Kann man noch 2021? Hätte da nämlich noch 30 Sticker, allesamt aufgenommen im Herbst und Winter vergangenen Jahres. Vereinzelt gab’s hiervon schon welche in der Monats-Reihe Urban Art Frankfurt zu sehen, aber während ich sonst sehr viele thematisch sortierte Sticker-Updates veröffentlicht habe, gab’s einen Gesamtüberblick zuletzt für den Zeitraum Januar bis April 2021.

Auf fast ⅓ der Aufkleber sind diesmal tierische Motive zu sehen, darunter auch drei Chimäre: Zweimal wurde ein Hundegesicht in Frankfurter Persönlichkeiten wie Fraa Rauscher und Goethe reinbrutalisiert eingearbeitet, ein anderes Mal darf der bekannte Character von Dawgtor C, der 2021 wie kaum ein anderes Motiv im Frankfurter Stadtgebiet vertreten war, eine Kreuzung mit einer Taube eingehen.

Aufkleber: Irgendwo in Frankfurt

Aufkleber: #feierbörd

Aufkleber: I Space Invader FFM

Aufkleber: TAube

Aufkleber: FFM that's what she said

Aufkleber: J.L INC.

Aufkleber: Iro

Aufkleber: Brewed Nomad

Aufkleber: Migges

Aufkleber: Frau Rauscher mit Hundegesicht

Aufkleber: DAWG FHLR

Aufkleber: The Magic Square

Aufkleber: Louis 069

Aufkleber: SHEF

Aufkleber: Lenart Iiberumars

Aufkleber: Und alles bricht zusammen

Aufkleber: Akwakawa

Aufkleber: Fighting for fries

Aufkleber: Oneliner eines Gesichtes

Aufkleber: Goethe mit Hundegesicht

Aufkleber: Kein Platz für Nazis

Aufkleber: Wiesel

Aufkleber: Go & Hide

Aufkleber: Get Bites

Aufkleber: Treppe 1. OG

Aufkleber: Okocha, 1UP

Aufkleber: Basquiat, Warhol

Aufkleber: Zeil-Pony Remeber me?

Aufkleber: Life is tough, pineapple is sweet

Aufkleber: Du hasst keine Montage. Du hasst Kapitalismus