Roman Flügel – „Garden Party“

Die Kritiken zu Roman Flügels neuem Release reichen von „Big Tune Alert“ bis zu „Fruity Italo-house banger“. Und das völlig zu Recht. Nicht nur der namensgebende Titel „Garden Party“ (A1)  weiß zu überzeugen, „Parade d’amour“ (A2) hätte mindestens genauso der A1-Track bzw. eine ganz eigene Veröffentlichung sein können. Für Freunde von Italo Disco und Hi-NRG in modernem Gewand ist die Scheibe des Musikers, der lange Zeit in Frankfurt am Main gelebt hat, allein schon wegen diesen beiden Tracks ein Muss.

Veröffentlicht wurde seine insgesamt 4 Tracks umfassende neue Platte bei Running Back, dem bald 20 Jahre alten Label von Gerd Jansen, das bereits in der Vergangenheit mit einigen respektablen Releases auf sich aufmerksam machen konnte.

Roman Flügel – „Garden Party“

Roman Flügel – „Parade d’amour“

• Roman Flügel im Internet: WebsiteSoundcloudResident AdvisorTwitterFacebook