Skip to main content

Für Penispasta, Plüschhandschellen und vergleichbar schrägen Krimskrams gab es früher™ in Frankfurt eigentlich nur eine Adresse: Christian Kobans DOM in der Zeilgalerie. Irgendeinen „Shice“ habe ich da immer gefunden. Und was hätte ich dafür getan, damals schon Musik shazamen zu können. Aber gut. Die Zeiten sind vorbei. Blieb noch der DOM in der Sandhofpassage an der Neuen Kräme, welcher über zwei Stockwerke weiterhin ein Sortiment von pink-lila-glitzernden Pudelfiguren bis hin zu stylischem Mobiliar anbot. Aber auch dort zeichnet sich ein Ende ab.

Bereits vor Wochen habe ich zum ersten Mal die„We are closing but we’ll never die“-Message vernommen. Das endgültige Aus scheint nun noch näher zu rücken, der Verkauf findet nur noch im EG statt, nach oben hin ist kein Durchgang mehr, die Preise purzeln und nur das Herz von Schnäppchenjägern dürfte vor Ort noch recht hoch schlagen.

Die Schließungen betreffen übrigens auch andere Standorte in Europa. Schade eigentlich.

Fußball-Europameisterschaft 2024 in Frankfurt - Flößerbrücke verhüllt mit Farben von teilnehmenden Ländern

Frankfurt im Vorfeld der EURO 2024

„Rechtsruck“„ war gestern, ab heute ist „Sommermärchen“! War das geil, damals, bei der WM 2006 in Deutschland. Sorry, ich meinte: War das schwarz-rot-geil! Welch ein Sommermärchen, zumindest solange die deutsche…
Abi-Plakate in Frankfurt 2024 - Kämpferisch

Frankfurter Abi-Plakate und -Banner 2024

Wie üblich gab es anlässlich der bevorstehenden Abi-Prüfungen in Frankfurt wieder kreative Plakate/Banner zu sehen, u. a. mit Motiven zu Kafka, Banksy und Fist of The North Star, ein mega…
Goldene Fahrräder in Frankfurt-Bahnhofsviertel

Weiterhin goldene Fahrräder im Frankfurter Stadtgebiet

Einige von den Fahrrädern wurden wie angekündigt entfernt, allerdings lassen sich auch jetzt noch, Anfang Juni, welche entdecken, darunter auch Exemplare, die bereits seit April an derselben Stelle stehen oder…

Kommentare

  • Marvin. sagt:

    Wirklich sehr schade. Früher war der DOM mein Lieblingsshop in der alten Zeilgalerie. Das er nun auch in der Sandhofpassage zu macht, ist wirklich bedauerlich. Mir würde auf Anhieb auch nichts vergleichbares einfallen…:/

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner