Panini-Sammelalbum „Frankfurt sammelt Frankfurt“

Nach Hamburg und Köln hat nun auch Frankfurt am Main sein eigenes Panini-Sammelalbum: Frankfurt sammelt Frankfurt. Bei einer Freundin auf Facebook entdeckt und heute direkt mit dem Sammeln begonnen. Mein letztes Panini-Sammelalbum hatte ich in der Grundschule und es war das zu Captain Future.

Panini Sammelalbum Frankfurt sammelt Frankfurt

216 Bilder aus Hibb- und Dribbdebach werden benötigt und die ersten einhundert Exemplare habe ich bereits verklebt. 50 Cent muss man für ein Päckchen mit fünf Bildern bezahlen. Das Panini-Album „Frankfurt sammelt Frankfurt“ besteht aus den folgenden Kategorien: Frankforter Sprüch, Wir sind Frankfurt, Frankfurter Legenden, Frankfurts Skyline, Frankfurts gute Stuben, Frankfurter Promis, Hier sendet Frankfurt, Unser Airport, Die Eintracht, Sportstadt Frankfurt, Kulturstadt Frankfurt, Nightlife, Zoo Frankfurt, Der hessische Rundfunk, Frankfurter Feste, Leinen los, Frankfurter Leibspeisen, Finanzplatz Frankfurt, Condor und Werber statt Werbung.

Wer so alles mit von der Partie ist? Zum Beispiel Possmann, Goethe, Liesel Christ, Struwwelpeter, Fraa Rauscher, Skyline, Main, Oper, Dom, Badesalz, Moses P, die Setlur, Väth, Tigerpalast, Cocoon, Flughafen, Grabowski, Bein, Möller, DFB, Städel, MMK, Onkel Otto, Weihnachtsmarkt, Museumsuferfest, Binding, Dippemess, Wäldches, Geripptes und Frankfurter Würstchen.

Dass nach all den Jahren sowohl Omen als auch Dorian Gray ein Bildchen gewidmet bekommen freut mich, auch wenn somit zwei von fünf Nightlife-Bildern der Vergangenheit angehören. Die Eintracht bekam sogar vier Seiten spendiert, dafür haben es die Frankfurt Lions, immerhin vor wenigen Jahren noch deutscher Eishockeymeister, nicht ins Album geschafft. Manche Bilder glitzern auch noch zusätzlich. Aber was ist das für ein Frankfurt-Wapppen? Könnte mir ja vorstellen, dass es dafür keine Genehmigung gab. Aber insgesamt: Schicke Sache.

Panini Sammelalbum Frankfurt sammelt Frankfurt

Übrigens, ich habe bereits elf doppelte Bildchen – falls jemand tauschen will..?

5 Kommentare zu “Panini-Sammelalbum „Frankfurt sammelt Frankfurt“

  1. Ich gehe mir gleich wieder welche kaufen. Und dann hab ich bestimmt wieder ganz viele doppelte :-)

  2. Schön, dass Dir das Album insgesamt so gut gefällt! Bei den Themenwelten und Stickermotiven mussten wir eine bestimmte Auswahl treffen. Und 216 Motive sind schnell vergeben. Ein Bereich für die Stadtteile war auch angedacht, hat es aber nicht ganz geschafft. Vielleicht schaffen wir das bei einem zweiten Teil :-)

    Und wegen des Stadtwappens: Es gab tatsächlich keine Freigabe von der Rechtsabteilung unserer schönen Heimatstadt – da haben sich Hamburg und Köln nicht so angestellt…

    Tauschpartner für doppelte Sticker finden sich übrigens unter http://www.facebook.com/FrankfurtSammeltFrankfurt

    Viel Spaß noch beim Sammeln und Tauschen!
    Alexander Dionisius

    • @ Dionisius Ich werde versuchen am Freitag zur Tauschbörse zu gehen, mir fehlen noch 49. Danke für das „Teilen“ auf Facebook. :-)

  3. Hallo StadtkindFFM,
    das wir in Ihrem Blog so gut weg kommen freut uns (Wir haben das Ding in Hamburg erfunden…) natürlich besonders und zeigt, dass unsere FFM-Kollegen Alex und Silke ganze Arbeit geleistet haben. Dass natürlich dennoch ein paar „streitbare“ Sticker dabei sind und andere gänzlich fehlen– keine Frage. Aber das hängt auch ein bisschen mit den Zwängen zusammen, die wir eingehen müssen, um das Ganze überhaupt finanziell im Vorfeld stemmen zu können. Und einige wenige haben uns auch keine Freigabe gegeben. Zum Beispiel Marcel Reich Ranicki… Dann dürfen wir ihn natürlich auch nicht „ins Tütchen stecken“. Insgesamt jedoch war die Unterstützung in Frankfurt großartig. Und wie ihr Beitrag zeigt, haben wir die Stadt ja auch im großen und ganzen gut abbilden können. Schön, dass Sie bei „Frankfurt sammelt Frankfurt“ dabei sind. Und immer schön weiter erzählen… :-) Wir können jede Werbung, jeden Bericht und jeden (auch kritischen) Hinweis auf’s Album gebrauchen.
    Grüße aus Hamburg, Oliver Wurm

    • @ Oliver Wurm Es ist doch irgendwie nahliegend, daß wenn z.B. die BILD am Start ist, keine Frankfurter Rundschau, FAZ oder FNP mit von der Partie ist. Das ist zwar schade, aber auch kein Weltuntergang. Ich mag das Album, schöne Idee! :-)

Kommentare sind geschlossen.