Nach 16 Jahren wieder da! Leftfield – „Universal everything“

Mal kurz an den Rechner gehen und ausrasten, weil es neue Musik von Leftfield gibt!! :) Neues von Aphex Twin gab’s im vergangenen Jahr, The Prodigy kam heute mit ’nem neuen Album um’s Eck und jetzt auch noch Leftfield. Also falls in naher Zukunft auch noch die Chemical Brothers, Underworld und The Future Sound Of London vorhaben nachzulegen, soll’s mir nur recht sein. Erst vor zwei Wochen habe ich auf dem Flohmarkt am Mainufer für 2€ (!!!) ihr erstes Album auf Vinyl (3 Platten, Top-Zustand!) gekauft und mich so gefreut, als hätte ich neue Musik gekauft, und jetzt das.

Das 1989 gegründete Duo aus England ist zwar mittlerweile zu einem Soloprojekt geschrumpft, aber 16 Jahre nach „Rhythm & Stealth“, dem zweiten und bisher letzten Album, trübt das meine Freude kein bisschen, zumal der neue Track „Universal everything“ direkt ins Ohr geht und Lust auf ein ganzes Album macht. Und das kommt. Am 8. Juni 2015. Titel: Alternative Light Source.