Skip to main content

Nach „Faith Healer“ im Oktober vergangenen Jahres gibt Julien Baker drei Monate später mit „Hardline“ einen weiteren Vorgeschmack auf ihr kommendes Album. Das auf der Musikwebsite Pitchfork in den „Most Anticipated Albums of 2021“ aufgeführte neue Werk nennt sich „Little Oblivions“ und erscheint am 26. Februar 2021.

Unterstützt wird die neue Single der 25 jährigen Indie-Rock-Musikerin aus den USA durch ein sehenswertes Stop-Motion-Animationsvideo, in das Joe Baughman 600 Stunden Arbeit investiert hat.

• Julien Baker im Internet: WebsiteInstagramBandcampTwitterFacebook

Vintage Soundsystem - Riot Grrrlism

Vintage Soundsystem #9: Riot Grrrlism 2.0

Seit Herbst 2023 veranstaltet das Projekt „Vintage Soundsystem“ Soiréen im Café/Restaurant Pastel. In der 9. Folge werden Anaïs von Manteuffel und Christina Mohr das Thema „Grrrlsm“ generationsübergreifend diskutieren, unterstützt von…
FEE. - „Zwei Jahre“ EP

FEE. – Zwei Jahre EP

Auf der FEE.-EP „Zwei Jahre“ befinden sich 5 Songs, die nichts mit Hitparaden-Deutsch-Pop-Gedöns zu tun haben, sondern überwiegend aus ihrem Gesang und Ralf Hildenbeutel (ex Sven-Väth-Komponist) am Piano bestehen.
Roman Flügel - „Hotel Karthago“ und „Energies“

Roman Flügel – „Hotel Karthago“ / „Energies“

Mit zwei neuen Tracks, „Hotel Karthago“ und „Energies“, debütiert Roman Flügel auf Erol Alkans Label „Phantasy“. Digital sind die Tracks bereits erhältlich, die entsprechende Schallplatte ist für MItte Mai angekündigt…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner