Skip to main content

Urban-Art-Künstler und Illustrator Christoph Gantner alias Jeroo war zu Gast in Frankfurt am Main und hat beim Naxos Atelier im Ostend die große Eingangstür bemalt. Zu sehen ist ein Motiv mit einem Pfau und einem Kranich – ein Paar, das so ähnlich auch schon in einigen anderen Arbeiten von ihm zu sehen war und es Anfang 2022 sogar als Motiv auf eine Sonderbriefmarke der Deutschen Post geschafft hat.

Jeroo kam 1980 in Emmendingen bei Freiburg auf die Welt und wuchs in der Region Stuttgart auf. Er fing Anfang der 1990er-Jahre mit Graffiti an und zählt heute in diesem Bereich zu den bekanntesten Künstlern in Deutschland.

Urban Art von Jeroo in Frankfurt am Main

Graffiti Art von Jeroo in Frankfurt am Main

Street Art von Jeroo in Frankfurt am Main

Wer mehr über ihn und sein Schaffen erfahren möchte, dem sei der Beitrag in der ZDF-Sendung „drehscheibe“ vom 09.01.2023 empfohlen, wo er u. a. beim Bemalen der hier gezeigten Tür gefilmt wurde. Wer dann immer noch nicht genug hat: Bereits am 02.01.2023 war er in der neuen Folge des Podcasts „Walls Don’t Lie“ zu hören.

JEROO: Vom Lehrer zum Sprayer – Leidenschaft fürs Malen (ZDF)

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner