Frankfurt Underground Stations

„Frankfurt Underground Stations“ ist eine bei Souvenir Frankfurt in der Zeilgalerie erhältliche Serie an Magnetic Images- oder wie ich dazu sage: Kühlschrank-Magnete. Nun, da ich eine Kühlschranktür habe, die auf so etwas anspringt, habe ich mir doch glatt zwei von ich weiß gar nicht wie vielen verschiedenen Exemplaren gekauft. 5€/ Stück finde ich zugegebenermaßen schon einen recht stolzen Preis für so etwas, aber heute bin ich schwach geworden- zumal der Kühlschrank dieses Jahr bisher noch keinerlei Verstärkung an der Türfront erhalten hat.

4 Kommentare zu “Frankfurt Underground Stations

  1. Der Laden ist leider in allem sehr teuer. Die Plastik-Gerippten würde ich ja gerne haben, aber sie sind nur halb so groß wie echte und dafür sicher doppelt so teuer ;)

    • Ich gebe zu, daß mir heute auch einige Sachen extrem hochpreisig vorkamen- auch unter Berücksichtigung von Exklusivität, besondere Materialien, Limited Edition etc. Vielleicht müsste es einfach nur noch mehr Produkte geben, die den Durchschnittsbon etwas senken würden, sprich: auch einige preiswertere Artikel (mehr) im Sortiment haben. Aber manchmal wird man ja trotzdem schwach :)

  2. Die Plastik-Gerippten habe ich mir trotz des Preises geholt. :D Und „leider“ nicht nur für die, sondern noch etliche andere Produkte, habe ich dort Geld gelassen. ;)

    • Ich hab auch noch anderes Zeugs geholt, aber dazu evtl. ein ander Mal mehr. Aber dennoch: Preisniveau ist schon eher ein gutes Stück weit oben angesiedelt.

Kommentare sind geschlossen.