Skip to main content

Nach mehr als drei Jahren Bauzeit ging der Frankfurter S-Bahn-Tunnel in den Sommerferien in seine letzte Sperrphase. Die Strecke zwischen dem Frankfurter Hauptbahnhof und Frankfurt-Süd beziehungsweise Frankfurt-Mühlberg war in dieser Zeit für abschließende Prüfungen und Abnahmefahrten komplett gesperrt. Wie sich nun feststellen lässt, wurde diese Zeit auch dafür genutzt, die pickepackevollen Wände mit Graffiti an der S-Bahn-Station Mühlberg zu entfernen.

Graffiti in der S-Bahn-Station Mühlberg wurde entfernt

Kein Graffiti mehr in Frankfurt Mühlberg

Graffiti in Frankfurt - Buff in S-Bahn-Station Mühlberg

Saubere Wände an der Haltestelle Frankfurt Mühlberg

via @nochsoeiner

Fotos von der One-Year-Montana-Store-Frankfurt-Jam am Ratswegkreisel

One Year Montana Store Frankfurt: Jam am Ratswegkreisel (3)

Der Montana Store in Frankfurt feierte kürzlich seinen ersten Geburtstag mit einer Jam an der Hall of Fame am Ratswegkreisel. Zwei Posts mit Fotos davon habe ich bereits hier im…
Konsti Live Art Aktion

Mit Street Art gegen „Unorte“ – Konsti Live Art

Wenn Stadtmarketing und Urban Art gemeinsame Sache machen, sind Meldungen mit Wörtern wir „Unort“ und „Aufwertung“ eine vorhersehbare Begleiterscheinung, die zudem von der Lokalpresse gerne genauso weiterkommuniziert wird. Bei „Unorten“…
Urban Art Frankfurt

Urban Art Frankfurt – Mai 2024

Banksy beim Abitur, ein Dachüberstand mit einem Schriftbild von Stefan Marx, ein Nintendo-Feuerblumen-Rooftop, ein Iro-Plattencover, ein Joker-Stencil und viele andere Motive sind Teil der Mai-Ausgabe der Reihe „Urban Art Frankfurt“.

2 Comments

  • Malte sagt:

    Ob es jetzt bei Regen wohl auch nicht mehr von der Decke tropft?

    • stadtkind sagt:

      Örgs, echt? Sollte diesbezüglich nichts passiert sein, wäre die Prioritensetzung jedenfalls schon irgendwie … interessant.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner